• – Quadient Inspire-Plattform für hochpersonalisierte, vorschriftenkonforme Kundenkommunikation über alle Kanäle
    – Höchste Leistungsbewertungen in mehreren Kategorien

    München, 25. Mai 2020. Quadient, ein renommierter Anbieter von Lösungen zur Verbesserung der Kundenkommunikation über digitale und physische Kanäle, wurde vom unabhängigen Beratungsunternehmen Aspire Customer Communications Services im Aspire Leaderboard 2020 im dritten Jahr in Folge als insgesamt führend eingestuft. Das Leaderboard ist ein Online-Tool, das die Landschaft der CCM-Lösungen (Customer Communications Management) nach bestimmten Kriterien geordnet visualisiert. Die Quadient Inspire-Plattform ermöglicht es Unternehmen auf der ganzen Welt, hoch personalisierte, vorschriftenkonforme Kundenkommunikation über alle Kanäle von einem zentralen Punkt aus zu erstellen und bereitzustellen.

    „Quadient arbeitet kontinuierlich intensiv an der Entwicklung von Lösungen, die Unternehmen helfen, vom CCM zum Customer Experience Management zu gelangen“, sagt Kaspar Roos, Gründer und CEO von Aspire. „Im vergangenen Jahr hat Quadient seine Funktionen für das Journey Mapping und die Orchestrierung um eine umfassendere Datennutzung und Echtzeit-Visualisierung erweitert. Dies kommt bei Kunden und Partnern offensichtlich gut an – Quadient erhielt den höchsten Net Promoter Score auf der Grundlage von über 1.000 verifizierten Bewertungen.“

    Aspire hat das Engagement von Quadient für die integrierte Kundenkommunikation mit den branchenweit höchsten Leistungsbewertungen in den Kategorien Journey Mapping, Orchestrierung der Omnichannel-Kommunikation, Mobile Design, Interaktionsverfolgung und KI-Vorlagenmigration gewürdigt. Mit den Zusammenstellungsfunktionen von Quadient Inspire können Unternehmen schnell Mitteilungen entwerfen, die für die Kundeninteraktion über Digital- und Print-Kanäle optimiert sind. Die Zusammenarbeitsfunktionen sowie die Omnichannel-Vorschau- und -Freigabefunktionen der Plattform bilden die Grundlage für eine konsistente und vorschriftenkonforme Kommunikation in stark regulierten Branchen.

    „Wir sind stolz darauf, nicht nur für das CCM insgesamt, sondern auch in spezifischen Bereichen wie der Omnichannel-Orchestrierung und der Geschäftsautomatisierung als führend eingestuft zu sein“, sagt Jochen Razum, Geschäftsführer der Quadient CXM Germany GmbH. „Die Omnichannel-Orchestrierung ist die wichtigste Aufgabe des CCM in einer Zeit, in der Kunden eine konsistente Kommunikation über alle ihre vernetzten Geräte an allen Punkten ihrer individuellen Customer Journeys erwarten.“

    „Aus CCM-Sicht ist Quadient mit seiner Inspire-Suite führend. Diese zeichnet sich durch ein extrem breites Spektrum an Funktionen aus, die in Serie oder bedarfsgesteuert versendete, interaktive, dynamische, digitale und mobile Kommunikation und mehr abdecken“, heißt es in dem Bericht. „Was den CX-Ansatz von Quadient besonders hervorhebt, ist der Einsatz von Journey Management zur Überwindung organisatorischer Silos. Quadient hat Silostrukturen als ein Haupthindernis auf dem Weg zu einer echten Omnichannel-Kommunikation und damit zu einem außergewöhnlichen Geschäftswachstum identifiziert.“

    Das Aspire Leaderboard ist hier zu finden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Quadient CXM Germany GmbH
    Herr Michael Schmitt
    Richard-Reitzner-Allee 1
    85540 München-Haar
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)89 904 119 28
    web ..: http://www.quadient.com/de
    email : quadient@schmit-kommuniziert.de

    Über Quadient

    Quadient unterstützt mehrere Hunderttausend Unternehmen auf der ganzen Welt dabei, mit ihren Kunden in Verbindung zu bleiben. Der Fokus liegt auf vier Kernbereichen der modernen Kundeninteraktion: Geschäftsprozessautomatisierung, Mailinglösungen, Customer Experience Management und Paketschließfachlösungen. In diesen Feldern entwickelt Quadient innovative Lösungen, die relevante, personalisierte und wertvolle Kundenerlebnisse schaffen. Quadient ist im Segment A von Euronext Paris gelistet und gehört zum SBF 120 Index. Das Unternehmen ist weltweit in 90 Ländern tätig und beschäftigt ca. 5.600 Mitarbeiter. Der Gesamtumsatz lag im Jahr 2018 bei rund 1,1 Milliarden Euro. Mehr Infos unter www.quadient.com/connections.

    Pressekontakt:

    schmitt kommuniziert.
    Herr Michael Schmitt
    Kaiserstraße 36
    80801 München

    fon ..: +49 (0)89 904 119 28
    web ..: http://www.schmitt-kommuniziert.de
    email : quadient@schmitt-kommuniziert.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Quadient im Aspire Leaderboard 2020 im dritten Jahr in Folge an der Spitze für Kundenkommunikation

    veröffentlicht am 25. Mai 2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 3 x angesehen • Content-ID 77289