• London (UK), Rehovot (IL), Paris (FR) August 30h, 2023

    Vidac Pharma Holdings Plc. (SYM: T9G; ISIN: GB00BM9XQ619; WKN: A3DTUQ). www.vidacpharma.com

    Unter der Organisation von Dr. Alain Herrera, dem früheren Leiter der Onkologieabteilung von Sanofi, hat Vidac Pharma ein neues Paradigma für die Entdeckung von Arzneimitteln vorgeschlagen und freut sich, dass es dem Unternehmen gelungen ist, zu diesem Rundtischgespräch Spezialisten aus aller Welt zu gewinnen. Prof. Wolfgang Link vom spanischen CSIC und Mitbegründer von Refoxy Pharmaceuticals, Berlin, ist ein weltweiter Spezialist auf dem Gebiet der Proteinfehllokalisierung und wird die zentrale Rolle der Fehllokalisierung von subzellulären Proteinen bei der Entstehung zahlreicher menschlicher Krankheiten aufzeigen. Dr. Lyora Aharonov von EMRIS und Dr. Sharon Merims vom Hadassah Hospital & Medical School in Israel werden die Prävention von Hauttoxizitäten beschreiben, die durch EGFR-Inhibitoren, die in der Krebsbehandlung eingesetzt werden, verursacht werden, indem die Wechselwirkung zwischen Medikament und Rezeptor lokal blockiert wird. Dr. Laetitia Linares, Forschungsdirektorin am französischen INSERM, wird den Weg von der Entdeckung des Chromatins MDM2 bis zur Entwicklung einer bahnbrechenden Krebstherapie aufzeigen.

    Der Moderator dieses Runden Tisches, Prof. Max Herzberg, Vorsitzender der Vidac Pharma Holding (UK und Israel) und Erfinder des Begriffs „Toposteric“ und des Paradigmas, wird die klinische Wirksamkeit der Arzneimittelprodukte und -kandidaten des Unternehmens sowohl bei Karzinomen als auch bei Lymphomen sowie das Potenzial neuer Moleküle zur Behandlung solider Tumore in der Pipeline des Unternehmens vorstellen. Es wird erwartet, dass viele Pharma- und Pharmaspezialfonds an der Veranstaltung teilnehmen werden, die aus zwei Rundtischgesprächen zu neuen Ansätzen in der Krebsbehandlung besteht.

    Über Vidac Pharma:

    Vidac Pharma Holding PLC London ist die Dachgesellschaft von Vidac Pharma Ltd. Rehovot. Das Unternehmen ist ein biopharmazeutisches Unternehmen in der klinischen Phase, das sich der Entdeckung und Entwicklung erstklassiger Arzneimittel widmet, um Menschen zu helfen, die an einer Reihe onkologischer und dermatologischer Krankheiten leiden.

    Haftungsausschluss

    Die folgenden Informationen stellen weder ein öffentliches Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien der Vidac Pharma Holding PLC dar, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken.

    Vidac Pharma Holding PLC
    Dr. Max Herzberg
    20-22 Wenlock Road
    London N1 7GU
    United Kingdom
    www.vidacpharma.com/
    investors@vidacpharma.com
    +972-54-4257381
    +972 (0)779300647

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf der Firmenwebsite.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Vidac Pharma Holding PLC
    Dr. Max Herzberg
    20-22 Wenlock Road
    N1 7GU London
    Großbritanien

    email : investors@vidacpharma.com

    Pressekontakt:

    Vidac Pharma Holding PLC
    Dr. Max Herzberg
    20-22 Wenlock Road
    N1 7GU London

    email : investors@vidacpharma.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Vidac Pharma kündigt die Teilnahme internationaler Experten an seinem „Toposteric“-Rundtisch auf der HTID5 in Paris vom 24. bis 25. Oktober 2023 an

    veröffentlicht am 30. August 2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 6 x angesehen • Content-ID 115382