• WindowMaster setzt auf die Expertise von Matthias Hecht

    BildUm seine Marktpräsenz international weiter auszubauen, ernannte WindowMaster jüngst Matthias Hecht zum Vertriebsdirektor für den deutschen sowie den österreichischen Markt. Der Branchenexperte ist bereits seit 20 Jahren für das Unternehmen tätig und arbeitete zuletzt als Manager des deutschen Vertriebsteams. Zu Hechts Aufgabengebiet zählen künftig vor allem die verstärkte Marktdurchdringung mit Lösungen zur natürlichen Lüftung sowie die Intensivierung der Zusammenarbeit mit zertifizierten Partnern.

    In seiner neuen Position als Vertriebsdirektor verantwortet Matthias Hecht künftig die Bereiche Verkauf, Installation und Service der WindowMaster GmbH für Deutschland und Österreich. Nach 20 Jahren Erfahrung im Unternehmen – zuletzt war er Manager des deutschen Vertriebsteams – kommt ihm somit eine exponierte Führungsrolle im Direktkunden- und Partnergeschäft zu. In diesem Zusammenhang wird er den Markt weiter für das Zukunftsthema natürliche Lüftung sensibilisieren und neben den Vertriebsaktivitäten vor allem auch die Kooperation mit lokalen Fachpartnern intensivieren.

    So werden Installation und Wartung künftig größtenteils über Partnerunternehmen direkt vor Ort abgewickelt. „Durch das Outsourcen einzelner Arbeitsschritte garantieren wir unseren Kunden in Deutschland und Österreich einen noch individuelleren und schnelleren Service als bisher“, erklärt Hecht. Damit bietet die Umstrukturierung nicht nur dem Unternehmen selbst, sondern insbesondere auch den Auftraggebern zahlreiche Vorteile.

    „Wir sind uns sicher, dass Matthias Hecht als Vertriebsdirektor maßgeblich zur dauerhaften Zufriedenheit unserer Kunden, zu einem steigenden Wachstum auf dem deutschsprachigen Markt sowie zu einer Festigung externer Dienstleister beitragen wird“, betont Erik Boyter, CEO von WindowMaster.

    Interessierte finden weitere Informationen über WindowMaster unter: https://www.windowmaster.de/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WindowMaster GmbH
    Frau Nanna Birkedal
    Griegstraße 75
    22763 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040 87409 560
    fax ..: 040 87409 479
    web ..: http://www.windowmaster.de/
    email : info@windowmaster.de

    Mit intelligenten Fensterantrieben und Steuerungen sowie durchdachten Regelsystemen bietet die WindowMaster GmbH nachhaltige Lösungen für das Raumklima mit kontrollierter natürlicher Lüftung. Das Unternehmen beschäftigt rund 150 Mitarbeiter und ist in Dänemark, Deutschland, Großbritannien und Norwegen sowie der Schweiz und den USA mit eigenen Vertriebsbüros vertreten. Zudem verfügt es über ein internationales Netzwerk zertifizierter Partner. Neben den Lösungen zur natürlichen und hybriden Lüftung liefert WindowMaster zertifizierte Komplettsysteme und Komponenten für den Rauch- und Wärmeabzug. Im Fokus steht dabei die Entwicklung von technisch ausgefeilten und energetisch optimierten Lösungen. Die Produkte von WindowMaster werden in über 20 Ländern und einer Vielzahl von Gebäuden – zum Beispiel im Büro-, Sport- und Bildungsbereich – eingesetzt.

    Pressekontakt:

    Kommunikation2B
    Frau Mareike Wand-Quassowski
    Westfalendamm 69
    44141 Dortmund

    fon ..: 0231 330 49 323
    web ..: http://www.kommunikation2b.de
    email : info@kommunikation2b.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Vertriebsdirektor für Deutschland und Österreich

    veröffentlicht am 12. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 2 x angesehen • Content-ID 67101