• Digitalisierung ist beliebt als Schlagwort und gleichzeitig einer der Megatrends kommender Jahre. Selbstverständlich gilt dies ebenfalls in der Zahnmedizin sowie in modernen Zahnarztpraxen.

    BildLudwigshafen, 17.04.2024 – Die Digitalisierung macht auch vor Zahnarztpraxen nicht halt – gut so

    Die digitale Revolution erreicht jetzt auch die Zahnmedizin: Das zahnmedizinische Kompetenzzentrum Prof. Dhom vereint in seinen Zahnarztpraxen Tradition mit modernster Technologie. Erfahren Sie jetzt, wie digitale Ansätze die Behandlungsmöglichkeiten verbessern und Patienten ein neues Level an Präzision und Komfort bieten.

    Digitale Zahnarztpraxis im Fokus

    In einer Zeit, in der digitale Innovationen in allen Bereichen unseres Lebens Einzug halten, bleibt auch die Zahnmedizin nicht unberührt. Das zahnmedizinisches Kompetenzzentrum Prof. Dhom hat mit seinen vier Standorten in Rheinland-Pfalz eine lange Tradition, ruht sich aber darauf nicht aus, sondern ist stets auf Fortschritt bedacht, sowohl bei der rasanten Entwicklung in der Zahnmedizin als auch bei Themen wie der Digitalisierung, denn die dadurch entstehenden Möglichkeiten, bieten den Patienten eine ganze Reihe von hilfreichen Neuerungen.

    Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff „digitale Praxis“? Hierbei handelt es sich um einen innovativen Ansatz, der modernste Technologien nutzt, um die Effizienz, Genauigkeit und den Komfort für Patienten zu maximieren. In der Praxis Prof. Dhom wird dieser Ansatz konsequent verfolgt und umgesetzt.

    Die Grundlage für digitale Behandlungsmöglichkeiten bietet der Intraoralscanner. Dieses Gerät bietet die digitale und sehr präzise Abformung der Gegebenheiten im Mund. Die Abdruckmasse, die für manche Patientinnen und Patienten sehr unangenehm war, hat damit ausgedient. Der Scanner erfasst die gesamte Mundsituation und gibt sie in 3D-Bildern wieder, so dass der behandelnde Zahnarzt alle Details genau im Blick hat. Patienten profitieren von einer berührungsfreien, schnellen und präzisen digitalen Abformung, die angenehmer und qualitativ hochwertiger ist. Die Passform des Zahnersatzes wird optimiert und die Behandlungsdauer verkürzt sich spürbar.

    Digitales Röntgen für mehr Sicherheit

    Ein weiterer Meilenstein für die digitale Zahnmedizin ist digitales Röntgen, insbesondere die 3D-Planung mit dem digitalen Volumentomograph (DVT). Im Vergleich zu herkömmlichen Röntgenverfahren ermöglicht diese Technologie eine präzisere Planung von kieferchirurgischen Eingriffen wie Implantationen. Durch dreidimensionale Schichtaufnahmen können anatomische Strukturen exakt beurteilt werden, was zu einer sicheren und schonenden Durchführung von Eingriffen führt. Digitales Röntgen reduziert Strahlenbelastung und ermöglicht eine zeitsparende Übertragung der Aufnahmen in jeden Behandlungsraum der Praxis. Dies sorgt für eine effizientere Beratung und Behandlung der Patienten.

    Digitale Zahnmedizin: Präzision durch modernste Technologien

    Die digitale Praxis Prof. Dhom setzt nicht nur auf den Intraoralscanner und das digitale Röntgen. Die Ausstattung umfasst auch PCs und Bildschirme in jedem Behandlungszimmer, die die schnelle Übertragung von digitalen Röntgenbildern ermöglichen. Lupenbrillen und OP-Mikroskope gewährleisten eine vergrößerte und präzise Sicht bei chirurgischen Eingriffen, während die digitale Fotografie für eine Dokumentation der Behandlungsergebnisse sorgt.

    Die Patienten im Fokus – digitale Zahnmedizin und ihr Nutzen

    Der größte Nutzen der digitalen Zahnmedizin liegt in der gesteigerten Präzision, Effizienz und dem Komfort für die Patienten. Durch den Verzicht auf unangenehme Abdruckmassen, die verkürzte Behandlungsdauer und die präzise Planung von Eingriffen erfahren die Patienten eine positive und zeitgemäße Behandlungserfahrung. Qualität und Langlebigkeit des Zahnersatzes werden durch die digitalen Arbeitsweisen deutlich gesteigert.

    Die digitale Praxis Prof. Dhom vereint eine lange Tradition und hohe Erfahrung in der Zahnmedizin mit modernster Ausstattung und neuesten Behandlungsmethoden. Dieser einzigartige Mix stellt sicher, dass Patienten von der bewährten Expertise und von den Vorteilen digitaler Innovationen profitieren. Die Praxis Prof. Dhom lädt Interessenten und zukünftige Patienten ein, die digitale Zahnmedizin zu erleben. Die Mitarbeiter stehen für Fragen, Beratungsgespräche und Terminvereinbarungen zur Verfügung. Nehmen Sie Kontakt auf und entdecken Sie, wie Tradition und Fortschritt in der Zahnmedizin Hand in Hand gehen können.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH
    Herr Prof. Dr. Günter Dhom
    Bismarckstraße 27
    67059 Ludwigshafen
    Deutschland

    fon ..: 0621-68124444
    web ..: http://www.prof-dhom.de/
    email : praxis@prof-dhom.de

    Das zahnmedizinische Behandlungszentrum Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH verfügt über insgesamt 5 Standorte in Rheinlad-Pfalz. Mit aktuell 150 hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einer hochwertigen technischen Ausstattung sowie eigenen wissenschaftlichen Aktivitäten gestaltet sie die Zukunft der Zahnheilkunde, Zahnchirurgie und Implantologie mit. Der hohe Behandlungsstandard zeigt sich auch in der Beurteilung von Kollegen und Fachjournalisten. Die Praxis Prof.Dr. Dhom & Kollegen ist als zahnärztlich-implantologische Praxis in der Metropolregion Rhein Neckar in 3 Kategorien in der Ärzteliste des Magazins Focus vertreten und ausgezeichnet.

    Pressekontakt:

    Prof. Dr. Dhom & Kollegen MVZ GmbH
    Herr Prof. Dr. Günter Dhom
    Bismarckstraße 27
    67059 Ludwigshafen

    fon ..: 0621-68124444
    web ..: http://www.prof-dhom.de/
    email : praxis@prof-dhom.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Tradition trifft auf Fortschritt – die digitale Zahnarztpraxis

    veröffentlicht am 17. April 2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 17 x angesehen • Content-ID 121871