• VANCOUVER, British Columbia. 27. Oktober 2021. Scotch Creek Ventures Inc. (das Unternehmen) (CSE: SCV) (FWB: 7S2) (OTC: SCVFF) (Scotch Creek oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass das Unternehmen nach dem erfolgreichen geophysikalischen Programm auf seinem Projekt Macallan East jetzt eine Bohrgenehmigung zur weiteren Erkundung seines 3.180 Acre großen Projekts im Clayton Valley beim Bureau of Land Management (BLM) beantragt hat.

    Scotch Creeks geophysikalische Ergebnisse bei Macallan East (bekannt gegeben in der Pressemitteilung vom 22. September 2021) identifizierten Zonen mit niedrigem spezifischem Widerstand, die als potenziell lithiumhaltige Solen in der Tiefe interpretiert werden. Die technischen Experten von Scotch Creek haben viele Lithium-Bohrziele identifiziert; sie haben die Auswahl aber auf drei sehr vielversprechende Ziele eingegrenzt. Das Unternehmen beabsichtigt, dort zu bohren, sofern die Genehmigung erteilt wird.

    Abbildung 7 Link: HSMAT-Erkundung auf Macallan-Claims, Clayton Valley, Nevada. Linien 1,2 und 4 Tiefensektionen.

    David Ryan, CEO von Scotch Creek Ventures, sagte: Wir freuen uns sehr, unsere Lithiumexplorationsarbeiten fortzusetzen, und nach dem jüngsten erfolgreichen geophysikalischen Programm sind wir der festen Überzeugung, dass unser Projekt Macallan ein ausgezeichnetes Potenzial besitzt, Lithium-Sole und Tonstein zu beherbergen. Die Beantragung der Bohrgenehmigungen ist der nächste wichtige Schritt in unserem Bestreben, die nächste große Lithiumressource im Clayton Valley zu entdecken. Wir haben mehrere Bohrziele identifiziert, indem wir unsere Daten mit jenen von nahe gelegenen Betreibern verglichen haben, die ähnliche Ergebnisse erzielt haben, wie etwa Pure Energy Minerals (TSX.V: PE), die bereits über eine vermutete Lithiumressource verfügen.

    Eckdaten des Lithiumprojekts Macallan East

    – Abgeschlossenes geophysikalisches Programm, das Werte mit niedrigem spezifischem Widerstand auf dem gesamten Projekt von 100 m bis in eine Tiefe von über 500 m identifizierte.
    – Das 3.180 Hektar große Projekt grenzt an das Projekt von Pure Energy Minerals, das über eine vermutete Ressource von 247.000 Tonnen Lithiumhydroxid-Monohydrat verfügt.
    – Geplanter Beginn des Bohrprogramms zu Beginn des Winters vorbehaltlich des Erhalts der Bohrgenehmigung.

    Scotch Creek möchte Investoren und Stakeholder dazu einladen, sich mit unserem Investor-Relations-Team in Verbindung zu setzen oder unsere Website zu besuchen, damit sie sich für den Erhalt regelmäßiger Updates und News Alerts anmelden können.

    Über Scotch Creek Ventures

    Scotch Creek ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Mineralprojekten in erstklassigen nordamerikanischen Bergbaurechtsprechungen gerichtet ist. Scotch Creek hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich zu einem erstklassigen Lithiumexplorationsunternehmen in einem der aussichtsreichsten Lithiumgebiete der Welt – dem Clayton Valley in Nevada – zu entwickeln.

    Für das Board of Directors

    David K. Ryan
    David Ryan
    Chief Executive Officer

    Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.scotch-creek.com oder unter unserem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com sowie auf der Website der CSE unter www.thecse.com.

    PR-Kontakt
    Scotch Creek Ventures Inc.

    Telefon: +1.604.685.4745
    E-Mail: info@scotch-creek.com
    Webseite: www.scotch-creek.com

    SCOTCH CREEK VENTURES INC.
    1140-625 Howe Street
    Vancouver, BC, V6C 2T6
    info@scotch-creek.com
    +1.604.283-5636

    Die CSE hat diese Mitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für ihre Richtigkeit oder Angemessenheit.

    Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren dar, noch findet ein Verkauf von Wertpapieren in einem Staat der Vereinigten Staaten statt, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Die hierin erwähnten Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner aktuellen Fassung registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht ausgenommen. Diese Mitteilung kann Aussagen im Sinne der Safe-Harbour-Bestimmungen enthalten, wie sie in den Wertpapiergesetzen und -vorschriften definiert sind.

    Diese Mitteilung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die Finanzlage, die Betriebsergebnisse und das Geschäft des Unternehmens sowie bestimmte Pläne und Ziele des Unternehmens in diesem Zusammenhang enthalten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind naturgemäß mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, da sie sich auf Ereignisse beziehen und von Umständen abhängen, die erst in der Zukunft eintreten werden, und es gibt viele Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten abweichen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Scotch Creek Ventures Inc.
    David Ryan
    1140-625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : david.ryan@hotmail.com

    Pressekontakt:

    Scotch Creek Ventures Inc.
    David Ryan
    1140-625 Howe Street
    V6C 2T6 Vancouver, BC

    email : david.ryan@hotmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Scotch Creek Ventures Inc. beantragt eine Bohrgenehmigung für sein Lithiumprojekt „Macallan East“ im Clayton Valley, Nevada

    veröffentlicht am 27. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 2 x angesehen • Content-ID 95500