• Durch die explosionsartige Verteuerung bei Düngemittelprodukten verstärkt sich der Fokus auf organische Alternativen aus einheimischer Produktion

    BildDie Preisexplosion bei Dünger erreicht neue Dimensionen. Verschiedene Anbieter herkömmlicher Düngeprodukte verteuern sich im Verlauf 1 Woche um fast 400 Euro auf knapp 1000 Euro je Tonne. Auch Harnstoffpreise steigen ebenfalls um fast 500 Euro auf knapp 1.300 Euro. Der komplette Lieferstopp von Stickstoffdünger aus Russland verändert das globale Angebot an Mineraldünger für alle Abnehmer drastisch.

    Auf dem Biomarkt, und speziell bei Schafwollpellets, sind jedoch sie Preise weiter stabil. Pellets sind von jeher ein Premium-Produkt und helfen im Bio-Anbau zu einer gesunden Kreislaufwirtschaft. Der konsequente Einsatz von Schafwollpellets bietet sowohl Biobauern, wie auch deren Abnehmern, verstärkt ökologische Vorteile.

    Als Ergebnis langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit entstand der aus der Wolle lebender Schafe hergestellte ökologische Langzeitdünger floraPell®, der neben der eigentlichen Funktion des Düngens noch viele andere positive Eigenschaften, wie Humusbildung und Wasserspeicherung, mitbringt. Entwickelt wurden diese in Zusammenarbeit mit dem Institut für Agrar- und Stadtökologische Projekte an der Humboldt-Universität zu Berlin (IASP).

    Mit floraPell Schafwoll-Pellets werden die Vorteile organischer Düngung mit einem konsequenten ökologischen Einsatz verbunden, ohne dabei teurer als herkömmliche Dünger zu sein. floraPell besteht zu 100% aus Schafwolle und enthält keinerlei Zusatzstoffe. Die Pellets entfalten ihre Wirkung nachhaltig im Boden über einen Zeitraum von bis zu 10 Monaten und geben, durch biologische Zersetzung der Bodenbakterien, ihre Nährstoffe frei und führen so zu besseren Ergebnissen für Pflanzen und Böden.

    Die Vorteile von floraPell sind vielfältig:

    o Sichere und einfache Anwendung der Schafwoll-Pellets

    o Kontinuierliche Nachlieferung aller wichtigen Pflanzennährstoffe durch lange Verwendbarkeit

    o Nachhaltige Verbesserung von Bodeneigenschaften – dazu gehören die Nährstoffhaltefähigkeit, Wasserkapazität, Durchwurzelbarkeit, Bodenstruktur und die Förderung der Bodenorganismen

    o Durch eine langsame Umsetzung besteht keine oder nur eine sehr geringe Gefahr von Überdüngung oder Auswaschung

    o Verstärkte Förderung der Humusbildung über das ganze Jahr – natürliche Langzeitwirkung

    o Umsetzung in Abhängigkeit von Temperatur und Feuchte verhindert weitgehend, dass eine Freisetzung stattfindet, wenn kein Pflanzenwachstum erfolgt

    o Die Herstellung von floraPell ist weniger energieaufwändig und damit ökologisch wertvoll, da nachwachsende Rohstoffe statt fossiler Materialien verwendet werden

    Weitere Informationen zu floraPell finden sich auf: https://www.florapell.shop/

    Kontakt:
    floraPell Düngeprodukte GmbH
    Ziegeleiweg 14
    01979 Lauchhammer
    Tel: 01601537705
    E-Mail: b.lanzke (at) florapell.de
    https://www.florapell.de
    https://www.facebook.com/schafwollpellets

    Die floraPell Düngeprodukte GmbH ist ein junges Unternehmen und spezialisiert auf die Produktion hochwertiger Schafwoll-Pellets. Mit dem patentierten Produktionsverfahren bietet floraPell ein qualitativ einwandfreies Produkt, das für den ökologischen Landbau zugelassen ist.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Redaktionsbüro für Bild & Text
    Herr Frank-Michael Preuss
    Mendelssohnstrasse 7
    30173 Hannover
    Deutschland

    fon ..: 0511 471637
    web ..: https://www.fmpreuss.de
    email : info@fmpreuss.de

    Pressekontakt:

    Redaktionsbüro für Bild & Text
    Herr Frank-Michael Preuss
    Mendelssohnstrasse 7
    30173 Hannover

    fon ..: 0511 471637
    web ..: https://www.fmpreuss.de
    email : info@fmpreuss.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schafwollpellets als Bio-Dünger stabil im Preis

    veröffentlicht am 22. März 2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 2 x angesehen • Content-ID 99762