• Montréal, Québec, Kanada, 25. Oktober 2022, Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC2) (OTCQB : MNXXFF) (Manganese X oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine Pilotanlage für die Herstellung von hochreinem Mangansulfat-Monohydrat (HPMSM) bei Kemetco Research Inc. (Kemetco) in Richmond (British Columbia, Kanada) in Betrieb genommen hat.

    Kemetco hat nun eine 1.500 Kilogramm schwere Massenprobe aus dem unternehmenseigenen Mangankonzessionsgebiet Battery Hill in Woodstock (New Brunswick, Kanada) erhalten. Bei der Massenprobe handelt es sich um zusammengesetztes Bohrkernmaterial, das die ersten fünf Jahre der geplanten Produktion von Battery Hill darstellen soll. Kemetco wird diese Probe für die Verwendung in der Pilotanlage aufbereiten. Kemetco hat bereits mit der ersten Phase der Arbeiten zur Bestätigung und Optimierung des Fließschemas für die Reinigung begonnen.

    Die Pilotanlage wird das innovative, zum Patent angemeldete Verfahren von Manganese X zur Herstellung von hochreinem Mangansulfat-Monohydrat (HPMSM) und EV-konformen Materialien im Pilotmaßstab, die sich für die Produktion von Kathoden eignen, demonstrieren und validieren. Dabei wird vor allem auf den Einsatz von Selen verzichtet, während gleichzeitig die Kosten für die Verarbeitung deutlich gesenkt werden. Eines der Hauptziele der Pilotanlage ist der Nachweis, dass das unternehmenseigene Mangan-Rohmaterial aus dem Projekt Battery Hill in New Brunswick geeignet ist, um HPMSM in einem größeren kommerziellen Maßstab herzustellen.

    Dieses Pilotprojekt soll auch das metallurgische Verfahren validieren und die damit verbundenen Risiken durch die Verifizierung des Verfahrensablaufs und des technischen Designs mindern.

    Manganese X hat von verschiedenen EV-Lieferanten und potenziellen EV-Endverbrauchern Anfragen für die Bereitstellung mehrerer HPMSM-Muster für die Vorabgenehmigung von EV-Batteriekathodentests erhalten. Das Unternehmen beabsichtigt, mit diesen Zulieferern zusammenzuarbeiten, um ihre Qualitätsspezifikationen zu validieren und diese Prozesse zu beschleunigen, damit das Unternehmen sein Ziel erreichen kann, ein HPMSM-Hauptlieferant in der nordamerikanischen Lieferkette zu werden.

    Martin Kepman, CEO von Manganese X, sagt: Wir sind alle begeistert, wie schnell sich der Markt für Elektrofahrzeuge entwickelt und wie schnell wir Fortschritte machen, um den Batterieanforderungen dieses Marktes Rechnung zu tragen. Unser kosteneffizientes Verfahren erregt bereits große Aufmerksamkeit in der Branche. Mangan wird zunehmend als Schlüsselbestandteil von belastbaren, langlebigen Batterien mit hoher Energiedichte anerkannt.

    Über Manganese X Energy Corp.
    Manganese X hat sich zum Ziel gesetzt, sein Projekt Battery Hill zu einem Produktionsbetrieb auszubauen. Das Unternehmen hegt die Absicht, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit Mehrwertstoffen zu versorgen. Darüber hinaus strebt das Unternehmen nach neuen umweltfreundlichen und effizienteren Methoden, die auch eine Herstellung von Mangan zu geringeren, wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen. Darüber hinaus wird das Unternehmen das erste börsennotierte Manganbergbauunternehmen in Kanada und den Vereinigten Staaten sein, das hochreines, EV-kompatibles Mangan auf den Markt bringt.

    Das Tochterunternehmen Disruptive Battery Corp. hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein HLK-(Heizung, Lüftung, Kühlung)-Luftreinigungssystem für sauberere und gesündere Luft zu entwickeln, mit dem Ziel, COVID-19 und andere Schadstoffe auf Oberflächen und in der Luft zu verringern. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

    Für das Board of Directors von
    MANGANESE X ENERGY CORP.

    Martin Kepman
    CEO und Director
    E-Mail: martin@kepman.com
    Tel: 1-514-802-1814

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, einschließlich Aussagen über die zukünftige Explorationsleistung des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen des Unternehmens abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese und andere Risiken werden in den Einreichungen des Unternehmens auf SEDAR offengelegt, die Investoren vor einer Transaktion mit den Wertpapieren des Unternehmens lesen sollten. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung bereitgestellt, und das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen aus irgendeinem Grund zu aktualisieren, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Es kann nicht garantiert werden, dass sich zukunftsgerichtete Informationen als zutreffend erweisen, und der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen. Wir bemühen uns um das Safe-Harbour-Zertifikat.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Manganese X Energy nimmt Pilotanlage für EV-Batterieprojekt in Betrieb

    veröffentlicht am 25. Oktober 2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 1 x angesehen • Content-ID 106609