• Es kann so einfach sein, mit Leichtigkeit den Signalen des Körpers zu folgen und entspannt zu essen.

    BildDiäten versprechen den schnellen Gewichtsverlust. Dabei wird nicht berücksichtigt, dass die Reduktion von Nährstoffen dem Organismus Stress bereitet. Stress zieht einen hohen Cortisolspiegel nach sich. Das wiederum bewirkt, dass kein Fett verbrannt und somit auch kein Gewicht abgebaut werden kann.

    Mit dem Buch „Intuitiv essen: Wie wir unsere Evolutionäre Genialität wieder entdecken“ wurde eine Möglichkeit geschaffen, das intuitive Essen als einen täglichen Begleiter zu erobern und alle notwendigen Informationen, im handlichen Format immer dabei zu haben. In leicht verständlichen Abschnitten wird zunächst alles Wissenswerte über die Grundsätze des intuitiven Essens und die Einbindung der Methode in den Alltag vermittelt. Anschließend folgen ausführliche Informationen über die Grundelemente unserer Nahrung sowie Hinweise zur Zusammenstellung ausgewogener Mahlzeiten.

    Bemerkenswert ist an diesem Buch, dass die enthaltenen Arbeitsaufgaben bewusst so gestellt wurden, dass auch Menschen mit Sehbeeinträchtigungen sie nachvollziehen und lösen können. Die Bildsprache wurde so gewählt, dass starke Bilder im Kopf entstehen, die individuell verschieden sein können. Auf bildliche Darstellungen wurde verzichtet, um diesen Prozess, der zum Lernen und Umsetzen der neuen Ernährungsweise so wichtig ist, nicht zu gefährden.

    Entspannt essen – Kalorienzählen vergessen:

    Der Gänsebraten ist zu fett, die Schokolade zu süß, die Pizza enthält böses Weißmehl – und überhaupt ist ohnehin alles ungesund, was gut schmeckt. Gutes Obst und Gemüse, Körner und Nüsse dagegen sind zwar gesund, aber versprechen für viele Menschen wenig Genuss.
    Dieses Buch räumt auf mit dem Mythos der guten und schlechten Lebensmittel. Es vermittelt dem Lernenden die Freiheit, alles essen zu dürfen, wenn der Körper es verlangt. Gleichzeitig wird das Bewusstsein dafür geschärft, die Bedürfnisse des Körpers zu entschlüsseln und auch Gelüste nach Lebensmitteln, die als ungünstig gelten, einordnen zu können. Schuldgefühle und ein schlechtes Gewissen am Esstisch gehören somit der Vergangenheit an. Die entspannte Haltung zum Essen und zu den Lebensmitteln lässt die Pfunde ganz nebenbei purzeln.

    Aufbau des Lernprogramms:

    Nach einer ausführlichen Erläuterung zu der Frage, warum Diäten nicht funktionieren, erhalten die Lernenden in zehn leicht verständlichen Kapiteln zunächst einen Einblick in die Methodik und die Grundsätze des intuitiven Essens. Gepaart mit dem nötigen Grundwissen über eine körpergerechte Ernährung ergibt sich das stabile Fundament für den Start in ein neues leichteres Lebensgefühl mit einem entspannten Essverhalten. Am Ende jedes Kapitels befinden sich Aufgaben, die zu bearbeiten sind. Zur Sicherung des Lernerfolges finden sich die Lösungen am Ende des Buches. Somit ist erfolgreiches Lernen garantiert.

    Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier: https://beb-schweppe.de/aktuelles/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BEB-Schweppe
    Frau Nina Schweppe
    Eidelstedter Weg 21
    20255 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040 94996747
    web ..: http://www.beb-schweppe.de
    email : kontakt@beb-schweppe.de

    BEB-Schweppe wurde 2018 von der Inhaberin, Nina Schweppe, gegründet. Besser leben mit dem eigenen Biorhythmus steht für die drei großen Bereiche gute Ernährung, erholsamer Schlaf und mentale Gesundheit. Die Gründerin verfügt über eine besondere Expertise im Bereich der Chronobiologie.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    BEB-Schweppe
    Herr Nina Schweppe
    Eidelstedter Weg 21
    20255 Hamburg

    fon ..: 040 94996747
    web ..: http://www.beb-schweppe.de
    email : kontakt@beb-schweppe.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Intuitiv essen – Ihr täglicher Begleiter

    veröffentlicht am 25. Januar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 1 x angesehen • Content-ID 84079