• Der Holzbau-Podcast von Katharina Müller, Lignolution GmbH erklärt warum dies so ist und schildert die sehr positiven Erfahrungen in der Praxis seit Januar 2020.

    BildDas System Mikrokerven ist ein Holz-Beton-Verbund-System, welches ohne Schrauben oder andere Verbindungsmittel auskommt. Alleine durch die mehreren kleinen regelmässig angesiedelten kleinen Kerven wird der Verbund zwischen dem Holz in der unteren Schicht und des Betons in der oberen Schicht gewährleistet. Katharina Müller war während Ihrer Zeit an der ETH bereits massgeblich an der Forschung dieser Mikrokerven beteiligt. Unterdessen hat Sie Ihre eigene Firma, die Lignolution GmbH, welche die Mikrokerven beratet und vertreibt. Zusammen mit dem bisher einzigen Produzenten in der Schweiz, der Firma Sidler. Im Gespräch im Holzbau-Podcast erzählt mir Katharina wie die Mikrokerven entstanden sind und wie viele Projekte bereits realisiert wurden.

    Im Holzbau-Podcast erklärt Katharina Müller, warum man mit Holzbetonverbund Geschossdecken mit Mikrokerven Zeit und Geld spart und warum die Verbindung ohne weiteres Material bestens gelingt. Insbesondere schildert Sie im Detail die sehr positiven Erfahrungen in der Praxis seit Januar 2020.

    Der Holzbau-Podcast auf Spotify gibt die Details:

    https://open.spotify.com/episode/3ClIpoujRRnc4BnEttqgV2?si=-CwU8KOkRw-ITUBB90nfaA&nd=1&dlsi=42cc1657e39b491a

    Das Video auf youtube gibt in einer Minute eine bildlich unterstütze Übersichtt zur Innovation durch SHARK Holzbetonverbund Geschossdecken mit Mikrokerven:

    https://www.youtube.com/watch?v=asEjs99WgCE&t=13s

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sidler Holz AG
    Herr Erich Sidler
    Zugerstrasse 26
    8917 Oberlunkhofen
    Schweiz

    fon ..: +41 56 634 11 62
    web ..: http://www.sidlerholz.ch
    email : info@sidlerholz.ch

    Die Sidler Holz AG ist ein führender Lieferant für HBV-Geschossdecken, Brettstapel, BSH, Balken und ABODO Terrassenholz.

    Die Sidler Holz AG sucht Lizenznehmer in Europa und Übersse für das neuartige Holzbetonverbund-System SHARK® – das bedeutend Kosten spart, beim Verbund von Brettstapeln oder CLT Geschossdecken mit Beton.

    Die Sidler Holz AG beliefert Holzbau-Unternehmen mit SHARK HBV-Geschossdecken, die wirtschaftlich und technologisch führend sind. Sie hilft Lizenznehmern das SHARK-System einfach und präzise in Ihrer Produktion herzustellen.

    Pressekontakt:

    Effiprom GmbH, Abt. Public Relations
    Herr Emil Heinrich
    Weidstrasse 12
    8913 Ottenbach

    fon ..: +41 79 207 79 82
    web ..: http://www.effiprom.ch
    email : heinrich@effiprom.ch


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Holzbetonverbund Geschossdecken mit Mikrokerven sparen Zeit, Material und Geld

    veröffentlicht am 26. April 2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 44 x angesehen • Content-ID 122190