• TORONTO, ONTARIO (09. AUGUST 2022) – EV Technology Group Ltd. (das Unternehmen oder EV Technology Group) (OTCQB: EVTGF, NEO: EVTG, DE: B96A), gibt heute bekannt, dass das Unternehmen mit MEPC Silverstone Park (Silverstone Park) einen Mietvertrag für eine 90.000 Quadratfuß große Industriefläche auf dem historischen Automobilgelände abgeschlossen hat. Die neue Anlage umfasst das Kompetenzzentrums für Elektrofahrzeuge der EV Technology Group, das sogenannte EV Centre of Excellence, und wurde von MEPC errichtet. Sie ist Teil des neuesten MEPC-Gebäudekomplexes mit einer Nutzfläche von 265.000 Quadratfuß im Silverstone Park.

    Die heutige Ankündigung folgt auf die letzte Pressemitteilung zur geplanten Übernahme der Firma Fablink Group Holdings Limited (Fablink) durch die EV Technology Group. Fablink ist ein Auftragsfertigungsunternehmen im Vereinigten Königreich, das sieben Fertigungs- und Montagestandorte betreibt und über 750 Mitarbeiter beschäftigt. Fablink bedient mit seinem Geschäftsbereich Streamline Automotive in Großbritannien die steigende Nachfrage nach Dienstleistungen für die Fahrzeugmontage, insbesondere im Bereich der Elektrofahrzeuge. Mit der neuen Anlage in Silverstone sind die EV Technology Group und ihre Tochtergesellschaften in der Lage, die Fertigungs- und Montagekapazitäten für Elektrofahrzeuge rasch auszubauen und so ihre Vision der Elektrifizierung von Kultmarken entsprechend umzusetzen.

    Im Zuge der Bestrebungen der EV Technology Group, ihr Markenportfolio zu erweitern, wird diese hochmoderne Anlage das unternehmenseigene Planungs- und Entwicklungszentrum für Elektrofahrzeuge beherbergen und gleichzeitig erstklassige Räumlichkeiten für die Fahrzeugmontage und -veredelung für den Geschäftsbereich Streamline Automotive bereitstellen.

    Silverstone selbst blickt auf eine lange Tradition im Automobilsektor zurück und hat bereits so manches legendäre Motorsportereignis wie etwa Formel-1-Rennen ausgerichtet. Abgesehen von seiner Geschichte bietet der Standort die Möglichkeit, auf das reichhaltige Angebot an qualifizierten Arbeitskräften zurückzugreifen, die in Pendlerentfernung zum Standort wohnen. Im Silverstone Park entstehen derzeit zahlreiche Unternehmen mit Bezug zur Elektromobil- und Technologiebranche, was die Talentdichte und die Unternehmensverflechtungen in dieser Gegend erhöht. So wurde beispielsweise der Silverstone Technology Cluster gegründet, um Unternehmen in den Bereichen Technik, Elektronik und Software in der Region bei ihrem Wachstum zu unterstützen.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/66995/EVTG_080922_DEPRcom.001.jpeg

    Wouter Witvoet, CEO und Gründer der EV Technology Group, meint dazu: In Silverstone wurden zahlreiche legendäre Motorsportgeschichten geschrieben – und unser zukünftiges Geschäft mit der Elektrifizierung von Kultmarken wird hier Teil des nächsten Kapitels sein. Dank der Lage dieses Standorts befinden wir uns im Herzen der boomenden britischen Elektrofahrzeugbranche. Das gibt uns die Möglichkeit, die Herstellung und Montage von Elektromarken wie das Kultmobil MOKE entsprechend zu skalieren.

    EV Technology Group

    EV Technology Group wurde im Jahr 2021 mit der Vision der Elektrifizierung von Kultmarken und der Mission, die Freude am Autofahren für das Elektrozeitalter neu zu definieren, gegründet. Die EV Technology Group treibt durch die Übernahme von Kultmarken, bei der man geliebter Autoerfahrungen ins Elektrozeitalter bringt, die elektrische Revolution voran. Unterstützt von einem breit gefächerten Team an leidenschaftlichen Unternehmern, Technikern und Fahrern schafft die EV Technology Group Werte für ihre Kunden, indem sie das gesamte Kundenerlebnis selbst in die Hand nimmt – durch den Erwerb und die Partnerschaft mit symbolträchtigen Marken mit beträchtlichem Wachstumspotenzial auf einzigartigen Märkten sowie durch die Kontrolle von End-to-End-Funktionen. Weitere Informationen finden Sie unter: evtgroup.com/

    Medien
    Rachael DAmore
    rachael@talkshopmedia.com
    +1519-564-9850

    Investor Relations
    Dave Gentry
    dave@redchip.com
    +14074914498

    EV Technology Group
    Wouter Witvoet
    CEO und Chairman des Board of Directors
    wouter@evtgroup.com

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Übernahme von Fablink, die Entwicklung der EV Technology Group in Silverstone und Aussagen über die Strategien, Erwartungen, den geplanten operativen Betrieb oder zukünftige Maßnahmen des Unternehmens. Oft, aber nicht immer, können diese zukunftsgerichteten Aussagen durch die Verwendung von Wörtern wie geschätzt, potenziell, offen, zukünftig, angenommen, projiziert, verwendet, detailliert, wurde, Gewinn, geplant, reflektierend, wird, enthaltend, verbleibend, zu sein oder Aussagen, dass Ereignisse, „könnte“ oder „sollte“ eintreten oder erreicht werden und ähnliche Ausdrücke, einschließlich negativer Variationen, identifiziert werden.

    Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von den Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich der Faktoren, die unter Risikofaktoren in den Einreichungsunterlagen des Unternehmens erörtert werden. Obwohl das Unternehmen versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse von den erwarteten, geschätzten oder beabsichtigten abweichen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen verbunden. Viele Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften erheblich von den Ergebnissen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen erörtert oder impliziert werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser sollten sich nicht in unangemessener Weise auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Obwohl die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen auf Annahmen beruhen, die das Management für vernünftig hält, kann das Unternehmen den Lesern nicht versichern, dass die tatsächlichen Ergebnisse mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen werden. Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments getätigt, und das Unternehmen lehnt jegliche Verpflichtung zur Aktualisierung zukunftsgerichteter Aussagen ab, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder Ergebnisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese zukunftsgerichteten Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

    DIE NEO STOCK EXCHANGE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    EV Technology Group Ltd.
    Kenny Choi
    198 Davenport Road
    M5R 1J2 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : kenny.choi@fmresources.ca

    Pressekontakt:

    EV Technology Group Ltd.
    Kenny Choi
    198 Davenport Road
    M5R 1J2 Toronto, Ontario

    email : kenny.choi@fmresources.ca


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    EV Technology Group untermauert seine Wachstumsbestrebungen mit Plänen zur Eröffnung eines völlig neuen Kompetenzzentrums für Elektrofahrzeuge in Silverstone

    veröffentlicht am 9. August 2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 1 x angesehen • Content-ID 104376