• Not macht erfinderisch – auch in Sachen Fachkräftemangel. Die E-Commerce-Agentur SHOPMACHER lotet im Rahmen eines exklusiven Partnerings im E-Sport aus, ob Gamer auch gute Onlineshops machen können. 

    BildGescher, 15. Mai 2023 – Die westfälische E-Commerce-Agentur SHOPMACHER begegnet dem Fachkräftemangel in ihrer Branche mit einer ungewöhnlichen Idee. Sie hat sich die exklusiven Sponsoringrechte an der Uniliga gesichert. Unter diesem Label veranstaltet die University eSport Germany seit Anfang 2015 eSport-Wettbewerbe für Studierende. Mittlerweile stellt jede deutsche Hochschule mindestens ein Team in der Uniliga.

    SHOPMACHER-CTO Manuel Ludvigsen-Diekmann sieht im Skillset der eSportler große Überschneidungen mit den Anforderungen an die eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Bei Shootern werden Fähigkeiten wie Teamfähigkeit, Kommunikation, Orientierung und strategisches Denken besonders gefördert“, erklärt SHOPMACHER-CTO Manuel Ludvigsen-Diekmann. „Das sind auch für neue Kollegen wichtige Kompetenzen.“

    Dass es zwischen E-Gamern und E-Commerce-Profis durchaus Berührungspunkte gibt, zeigt auch ein Blick ins eigene Team: Rund 70 Prozent der SHOPMACHER-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter sind selbst passionierte Gamer. Und mit Kunden wie dem BVB oder der Spielemesse gamescom hält die Agentur auch die passenden Projekte für E-Sportler bereit. Das sieht auch Alexander Albrecht, Geschäftsführer der Uniliga, so: „SHOPMACHER hat durch die gamescom bereits viel Erfahrung im E-Sport. Dass auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein großes Interesse am Gaming haben, macht sie zu einem idealen Partner für uns“, sagt er.

    E-Sport-Sponsoring statt Jobmessen

    Für ihr Sponsoring-Engagement investiert die mittelständische Agentur einen mittleren fünfstelligen Betrag. „Dafür würde ein klassischer Headhunter vielleicht zwei Einstellungen realisieren“, sagt Ludvigsen-Diekmann. SHOPMACHER hingegen kann sich bei Studierenden an 200 deutschen Hochschulen gleichzeitig bekannt machen.

    Die Kooperation mit der Uniliga konzentriert sich vor allem auf Shooter-Titel wie Rainbow Six, Valorant, CS:Go und Overwatch. Im Rahmen des Sponsorings konzipierte SHOPMACHER einen 30-sekündigen Spot, der bei Live-Übertragungen einmal pro Stunde in der Halbzeitpause und als Abspann gezeigt wird. Um von Anfang an Aufmerksamkeit zu generieren, wird die Agentur gemeinsam mit der Uniliga – angelehnt an das „Tor der Woche“ der Sportschau – den Macher des Spieltages, den Macher des Monats und den Macher der Saison küren. Als Preise winken beispielsweise Gutscheine und Tickets für eSport-Events. Um die Gewinner zu küren, können die Teilnehmer der Uniliga auf einer eigenen Landingpage, die von den SHOPMACHERN erstellt und betrieben wird, abstimmen. „So bekommen wir die Studierenden auf unsere Seite“, erklärt Ludvigsen-Diekmann die Strategie. 

    Im Agenturbereich haben sich die SHOPMACHER die exklusiven Sponsoringrechte gesichert. Neben den E-Commerce-Profis engagieren sich Partner wie hanuta Riegel, die Techniker Krankenkasse, der Weiße Ring, Axians und MSI in der Uniliga.

    Bildlegende:

    _Uniliga meets Shopmacher. _Von li. nach re.: 

    * Laura Marx, UI / UX Designer, SHOPMACHER
    * Bruno Latorre, Business Development und Partner Manager, Uniliga
    * Manuel Ludvigsen-Diekmann, CTO, SHOPMACHER
    * Fabian Fromm, Produktmanager & Founder, Uniliga
    * Bertin Schillinger, Content- und Marketing-Manager, Uniliga
    * Sabine Götz, Senior Consultant & Board Member, SHOPMACHER

    Über die Uniliga

    Die Uniliga ist die größte E-Sport-Liga für Universitäten in Deutschland und ein Projekt des Start-up-Unternehmens UNI E-Sports GmbH, das ursprünglich von Studierenden gegründet wurde und seit 2014 der wichtigste Ansprechpartner für E-Sport an deutschen Hochschulen ist. Derzeit sind mehr als 4.000 aktive Spieler:innen in über 600 Teams an rund 200 Standorten in der Uniliga organisiert. Die Uniliga veranstaltet Wettbewerbe und Meisterschaften, bietet Livestreams an und berät Studierende beim Aufbau von Esport-Netzwerken und Turnieren. Damit ist sie eine Startrampe für die E-Sport-Profis von morgen und bildet das Fundament für den Amateur-Esport in ganz Deutschland. Mit Ligen für League of Legends, Counter-Strike:GO, Overwatch, Hearthstone, Rocket League, Rainbow Six: Siege, Legends of Runeterra, Formel 1, Schach, TFT und Valorant deckt die Uniliga sämtliche Facetten des Esports ab. Zu den Partnern zählen u. a. die Techniker Krankenkasse, hanuta Riegel, der ICT-Lösungsanbieter Axians, der Weisse Ring sowie die renommierte Gaming Brand MSI. 

    www.uniliga.gg
    presse@uniliga.gg

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Shopmacher
    Herr André Roitzsch
    Am Campus 5
    48712 Gescher
    Deutschland

    fon ..: +49 2542 8703 0
    web ..: https://shopmacher.de
    email : info@shopmacher.de

    Die SHOPMACHER sind Experten für Aufbau und Implementierung digitaler Ökosysteme im E-Commerce. Seit der Gründung 2005 haben sie sich zu Deutschlands führender Spezialagentur für die KPI-getriebene Weiterentwicklung von digitalen Vertriebskanälen entwickelt. Mit kontinuierlichen und messbaren Verbesserungen helfen sie Herstellern und Händlern, den schnell wechselnden Anforderungen im digitalisierten Handel gerecht zu werden. Als Teil der Engbers-Gruppe haben die 80 Mitarbeiter in Gescher und Vietnam nicht nur IT-, sondern auch Handelskompetenz in ihrer DNA.

    Die Shopmacher werden daher oft als Retter für festgefahrene E-Commerce-Projekte auf Basis von Enterprise-Lösungen wie Shopware, Oxid oder commercetools an Bord geholt. Auf der Kundenliste stehen Unternehmen aller Branchen wie zum Beispiel gartenmoebel.de, gamescom oder der BVB.

    Unternehmenskontakt                                                                               

    SHOPMACHER eCommerce GmbH & Co. KG                                                 
    André Roitzsch
    Geschäftsführer                                                                  
    www.shopmacher.de                                                                       
    Tel.: 02542 87030                                                                                        
    E-Mail: info@shopmacher.de                                                          

    Pressekontakt:

    Saskia Müller & Kollegen
    Frau Saskia Müller
    Behringstr. 111A
    80999 München

    fon ..: +49 178 342 15 67
    email : info@saskiamueller.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Employer Branding: E-Commerce-Agentur Shopmacher sponsert Uniliga

    veröffentlicht am 15. Mai 2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 4 x angesehen • Content-ID 112319