• Cobalt 27 erhält gerichtliche Genehmigung für die Übernahme von Highlands

    Toronto, Ontario – 6. Mai 2019 – Cobalt 27 Capital Corp. (Cobalt 27 oder das Unternehmen) (TSXV: KBLT)(OTCQX: CBLLF)(FRA: 27O), ein führendes Investmentvehikel für Batteriemetalle, das Beteiligungsmöglichkeiten für die Metalle Kobalt und Nickel bietet, freut sich, bekannt zu geben, dass das nationale Gericht von Papua-Neuguinea das Übernahmeangebot (das Übernahmeangebot) hinsichtlich des Erwerbs aller ausgegebenen Aktien von Highlands Pacific Limited (Highlands) am 2. Mai 2019 genehmigt hat. Die Aktien von Highlands wurden zum 3. Mai 2019 vom Handel an der Australian Securities Exchange (die ASX) und der Port Moresby Stock Exchange (die POMSoX) bis zum Abschluss des Übernahmeangebots ausgesetzt.

    Wir freuen uns über die Genehmigung des nationalen Gerichts von Papua-Neuguinea und sehen dem Abschluss der Übernahme von Highlands entgegen. Zudem freuen wir uns eine Änderung unseres zuvor angekündigten Kredits mitzuteilen, die Cobalt 27 eine Senkung der Bereitschaftsgebühren und eine größere Flexibilität ermöglicht. Dazu gehört unter anderem die Möglichkeit, den Kreditrahmen für die richtige Gelegenheit für eine Akquisition mit Cashflow aus unserer umfangreichen Pipeline von Investitionsmöglichkeiten zu erhöhen. Der Kredit ist eine Bestätigung unserer Übernahme von Highlands, mit der wir die Vermögensbasis und die Rohstoffbeteiligungen von Cobalt 27 weiter diversifizieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Mehrheitseigentümer und Betreiber, der Metallurgical Corporation of China, sowie der Regierung und anderen Beteiligten in Papua-Neuguinea, meinte Anthony Milewski, Chairman und CEO von Cobalt 27.

    Geänderte Kreditfazilität
    Cobalt 27 gibt bekannt, dass das Unternehmen einen Vertrag über einen geänderten und angepassten revolvierenden Kredit (die geänderte Kreditfazilität) abgeschlossen hat, welchem zufolge das Unternehmen Zugriff auf einen Kreditrahmen in Höhe von 100 Millionen US-Dollar sowie ein Darlehen mit Akkordeon-Option in Höhe von 50 Millionen US-Dollar hat. Die geänderte Kreditfazilität ersetzt den nicht in Anspruch genommenen Kredit, der am 24. Oktober 2018 bekannt gegeben wurde. Die National Bank of Canada, die Bank of Montreal und die Bank of Nova Scotia fungierten gemeinsam als Konsortialführer eines Konsortiums, wobei die National Bank of Canada als Bookrunner und Verwaltungsstelle diente. Die geänderte Kreditfazilität ist durch die Vermögenswerte des Unternehmens, einschließlich der physischen Kobaltvorräte, seiner Stream- und Lizenzgebührenbeteiligungen und der Stammaktien von Highlands, die im Rahmen der Übernahme erworben werden, besichert. Die geänderte Kreditfazilität gilt zunächst für einen Zeitraum von drei Jahren und kann bei gegenseitigem Einverständnis der Kreditgeber und Cobalt 27 verlängert werden. Eine erste Inanspruchnahme der geänderten Kreditfazilität ist an die Erfüllung bzw. den Verzicht auf die Erfüllung bestimmter Bedingungen geknüpft, wie sie bei Finanzierungen dieser Art üblich sind.

    Nach dem Abschluss der Übernahme von Highlands und des erwarteten Rückkaufabkommens mit PanAust wird das Unternehmen erwartungsgemäß rund 40 Millionen US-Dollar des Kredits in Anspruch genommen haben; die Zinszahlung erfolgt vierteljährlich zum LIBOR-Zinssatz zuzüglich 375 Basispunkte.

    Angebot für die Übernahme von Highlands
    Gemäß dem Übernahmeangebot wird Cobalt 27 alle ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien von Highlands, die sich nicht bereits in seinem Besitz befinden (die Übernahmeangebotsaktien), zu einem Angebotspreis von 0,105 australischen Dollar pro Aktie (der Basiskaufpreis) erwerben. Zudem wird Cobalt 27 eine zusätzliche bedingte Vergütung in Höhe von 0,01 australischen Dollar pro Übernahmeangebotsaktie, die in bar zu entrichten ist, zahlen (der bedingte Kaufpreis), falls der offizielle Schlusskurs für Nickel an der London Metal Exchange vor dem 31. Dezember 2019 an fünf aufeinanderfolgenden Handelstagen 13.220 US-Dollar pro Tonne oder mehr beträgt. Der angebotene Basiskaufpreis impliziert einen Wert von rund 65 Millionen US-Dollar für alle Aktien von Highlands und soll durch die verfügbaren Barmittel sowie im Rahmen der geänderten Kreditfazilität zur Verfügung stehenden Mittel finanziert werden. Die Finanzierung des bedingten Kaufpreises in Höhe von 6 Millionen US-Dollar wird über ein Treuhandkonto und den verfügbaren Kredit erfolgen. Der Transaktionsabschluss erfolgt voraussichtlich zum 17. Mai 2019.

    Über Highlands Pacific

    Highlands ist ein Bergbau- und Explorationsunternehmen, das an der Australian Stock Exchange und der Port Moresby Stock Exchange in Papua-Neuguinea notiert ist. Zu den wichtigsten Vermögenswerten von Highlands gehören ein Anteil von 8,56 % an der produzierenden Mine Ramu und ein Anteil von 20 % am Kupfer-Gold-Projekt Frieda River, beide in Papua-Neuguinea. Highlands verfügt auch über das Kupfer-Gold-Explorationsprojekt Star Mountains in Papua-Neuguinea und über Explorationsflächen auf Normanby Island (Sewa Bay).

    Über Cobalt 27 Capital Corp.

    Cobalt 27 Capital Corp. ist ein führendes Streaming-Unternehmen für Batteriemetalle, das Zugang zu Metallen bietet, die einen festen Bestandteil von Schlüsseltechnologien der Elektrofahrzeug- und Energiespeichermärkte darstellen. Das Unternehmen ist im Besitz eines Lagerbestandes an physischem Kobalt sowie eines Kobalt-Streams von 32,6 % bei der erstklassigen Mine Voiseys Bay von Vale, der 2021 in Kraft tritt. Cobalt 27 ist im Begriff, Highlands Pacific im Rahmen einer freundlichen Übernahme zu erwerben, wodurch eine erhöhte auf das Unternehmen entfallende Nickel- und Kobaltproduktion aus der erstklassigen langlebigen Mine Ramu zu erwarten ist. Das Unternehmen verwaltet außerdem ein Portfolio von elf Lizenzgebühren (Royalties) und beabsichtigt, weiterhin in ein auf Kobalt und Nickel ausgerichtetes Portfolio an Streams, Lizenzgebühren und direkten Beteiligungen an Mineralkonzessionsgebieten mit Batteriemetallvorkommen zu investieren.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.cobalt27.com oder über:

    Betty Joy LeBlanc, BA, MBA
    Director, Corporate Communications
    +1-604-828-0999
    betty@cobalt27.com

    Zukunftsgerichtete Informationen:

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen, die zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapiergesetzen darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Aussagen über den erwarteten Abschluss des Übernahmeangebots und des Rückkaufabkommens mit PanAust sowie deren jeweiligen Zeitpunkt; und Erklärungen bezüglich des Zeitpunkts und der Höhe der Barabgeltung im Zusammenhang mit der Übernahme von Highlands. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, von denen die meisten außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Weitere Details zu diesen und anderen Risikofaktoren finden Sie im jüngsten Jahresbericht (Annual Information Form) des Unternehmens, der bei den kanadischen Wertpapierregulierungsbehörden auf SEDAR unter www.sedar.com unter der Überschrift Risk Factors eingereicht wurde. Sollte eines oder mehrere dieser Risiken und Ungewissheiten, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, eintreten oder sollten sich Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als inkorrekt erweisen, könnten sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Dementsprechend sollte man sich nicht zu sehr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen.

    Die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, sie zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln – es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Dieser vorsorgliche Hinweis gilt ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Mitteilung. Keine Wertpapieraufsichtsbehörde hat den Inhalt dieser Pressemitteilung genehmigt oder abgelehnt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Cobalt 27 Capital Corp.
    Justin Cochrane
    4 King Street West, Suite 401
    M5H 1B6 Toronto, Ontario
    Kanada

    email : justin@co27.com

    Pressekontakt:

    Cobalt 27 Capital Corp.
    Justin Cochrane
    4 King Street West, Suite 401
    M5H 1B6 Toronto, Ontario

    email : justin@co27.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cobalt 27 erhält gerichtliche Genehmigung für die Übernahme von Highlands

    veröffentlicht am 7. Mai 2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 4 x angesehen • Content-ID 68492