• Mit Blick auf gestiegene Zinsen und herausfordernde Märkte suchen immer mehr Unternehmen nach Finanzierungsalternativen in Form von Eigenkapital. Die Lösung: der Weg an die Börse via Börsenmantel.

    Nicht nur etablierte Unternehmen, sondern auch solide Start-ups sowie kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) erkennen immer öfter die Möglichkeiten, die sich zur Finanzierung ihrer Geschäftstätigkeiten oder ihres Wachstums infolge einer Börsennotierung eröffnen.

    Noch vor einigen Jahren stand der Weg an die Börse gerade Start-ups und KMUs weniger offen, da die Börseneinführung mit hohen regulatorischen Hürden verbunden und sehr kapitalintensiv war. Heutzutage bieten Börsenmäntel eine weitaus einfachere und kostengünstigere Alternative für den Gang an Börse, die für Unternehmen jedweder Branche und Größe gleichermaßen attraktiv ist.

    Die wesentlichen Vorteile eines Börsenmantels bestehen im Vergleich zu einem traditionellen Börsengang regelmäßig in der Zeitersparnis, der Kosteneffizienz, geringeren organisatorischen Hürden, einer großen Flexibilität den Börsenmantel an die Unternehmensanforderungen anzupassen und in einem geringerem Risiko, da der Zeitpunkt der Handelsaufnahme in Anbetracht von Marktschwankungen zielgerichteter plan- und umsetzbar ist.

    Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass ein Börsenmantel einen schnellen und effizienten Gang an die Börse ermöglicht und Unternehmen vergleichsweise unkompliziert die Möglichkeit bietet sich einen direkten Zugriff auf den Kapitalmarkt zu erschließen, um somit Zugang zu Investoren und Eigenkapital zu bekommen.

    Neben etablierten Unternehmen gehen gehen auch immer mehr Start-ups und KMUs an die Börse und sichern sich diese attraktive Finanzierungsoption. Zu Zeiten herausfordernder Märkte, Inflationssorgen, Rezessionsängsten und gestiegener Zinsen wollen immer weniger Unternehmen auf die Möglichkeiten eines eigenen Kapitalmarktzugang verzichten, um Zugriff auf weitere Finanzierungsmöglichkeiten zu haben und sich finanziell unabhängiger zu machen.

    Über boersenmantel-ag.de
    Auf dem Portal unter boersenmantel-ag.de können sich Unternehmen zu den Möglichkeiten einer Börseneinführung über Börsenmantel informieren und sich von ausgezeichneten Börsenexperten über verschiedene Themen von der Strukturierung bis hin zum Erwerb von Börsenmänteln begleiten lassen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Advisia eG
    Herr Reiner Ehlerding
    Buntentorsteinweg 154
    28201 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 0421-5769940
    web ..: https://www.boersenmantel-ag.de
    email : info@boersenmantel-ag.de

    Über boersenmantel-ag.de
    Auf dem Portal unter www.boersenmantel-ag.de können sich Unternehmen zu den Möglichkeiten einer Börseneinführung über Börsenmantel informieren und sich von ausgezeichneten Börsenexperten über verschiedene Themen von der Strukturierung bis hin zum Erwerb von Börsenmänteln begleiten lassen.

    Pressekontakt:

    Advisia eG
    Herr Reiner Ehlerding
    Buntentorsteinweg 154
    28201 Bremen

    fon ..: 0421-5769940
    web ..: https://www.boersenmantel-ag.de
    email : info@boersenmantel-ag.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Börsenmantel: Attraktive Finanzierungsoption für Start-ups und KMUs

    veröffentlicht am 14. Februar 2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 22 x angesehen • Content-ID 120130