• Betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Arbeitswelt verändert sich und diese Veränderungen gehen an Menschen und Unternehmen nicht spurlos vorbei.

    BildVom Wissen ins Tun – Volker Kleinert hilft die Metacheck Ergebnisse ganzheitlich in die Tat umzusetzen!

    „Gute Leute noch besser machen – für ein starkes Unternehmen.“ Das Motto des 38-jährigen Gesundheitsmanagers, Personaltrainers und Hochschuldozenten Volker Kleinert zieht sich durch seine komplette Arbeit – ob mit dem einzelnen Menschen oder mit ganzen Unternehmen. Dabei folgt er den Prinzipien von Spitzenunternehmen und Hochleistungssportlern und vertritt die Auffassung, dass Maßnahmen ohne Analyse grundsätzlich ein Ratespiel sind.

    Genau deshalb vertraut er auch seit 2015 auf den Metacheck Fitness und Metacheck Power, die aufzeigen wie man sich auf Basis seiner Genetik für eine Gewichtsreduktion ernähren sollte oder welchen Prinzipien man bei dem Aufbau von Muskelmasse folgen sollte. Mit dem Vorliegen der Ergebnisse fängt die Arbeit für Volker Kleinert jedoch erst an. So sagt er deutlich: „Wenn Wissen allein die Lösung wäre, dann wären wir alle gesund, fit und beruflich erfolgreich.

    Erst das wirkliche TUN bringt uns unseren Zielen näher.“ Auf dem Weg die Ergebnisse und Empfehlungen umzusetzen kommen viele Menschen ins Straucheln und die Motivation gerät ins Schwanken. Es kann an Motivation oder dem Wissen über die richtige Trainingsplanung fehlen oder sonstige Hürden geben, die Menschen trotz Analyse am Erfolg hindern. Daher begleitet Volker Kleinert Menschen bei „Motivationsproblemen“ mit den wissenschaftlich fundierten Ansätzen der PSI-Theorie und des Zürcher Ressourcenmodells®. Im Einzelcoaching oder idealerweise in der Gruppe wird zusammen die Haltung erarbeitet, die ein gesünderes, achtsameres und erfolgsorientiertes Verhalten ermöglicht.

    Weg von der ungeliebten „Selbstdisziplin“ mit viel Druck und hin zu einer Selbstregulation, die Spaß macht und für viele positive Veränderungen sorgt. Eine Haltung, die man nicht nur für Training und Ernährung braucht, sondern tatsächlich im ganzen Leben. Darüber hinaus kombiniert er dann auch noch gleich die besten Ansätze aus den Trainings- und Ernährungswissenschaft, da er weiß, dass eine bloße Kalorienreduktion nicht ausreichend ist, um nachhaltig und gesund Gewicht zu reduzieren.

    Und dann weiß er aus eigener Erfahrung als ehemaliger Spitzensportler und heutiger Trainer von Spitzensportlern, dass es einige Zeit braucht, um Ergebnisse zu sehen. Daher rät er von unrealistischen und kurzfristigen Lösungen ab und begleitet Menschen und Unternehmen auf ihrem Weg zum Erfolg. Gerade in Unternehmen bieten sich Projekte an, die aus dem Metacheck für die passende Ernährung (Rezepte auch für die Kantine), dem ZRM® für die passende Haltung (und das auch für die VUCA Welt wichtige Selbstmanagement) und passenden Trainingsansätzen für körperliche Fitness, bestehen. Denn nur ganzheitliche Ansätze werden für nachhaltigen Erfolg sorgen. Menschen auf einen Aspekt zu reduzieren reicht in unserer Komplexen Welt nicht aus. Daher braucht es gute Coaches, die Menschen bei einer positiven Veränderung unterstützen. Volker Kleinert ist einer davon!

    Sie wollen ein BGM, das den Wert Ihres Unternehmens nachhaltig steigert, Mitarbeiter gesund hält und individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist?

    Dann lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen, die Ihnen mittel- bis langfristig Gesundheit, Erfolg und Innovationen bringen. Dafür kann ein Unternehmen Einiges tun und manchmal einfach Einiges lassen. Denn es geht nicht darum einfach mehr zu machen. Jedes TUN sollte einen Sinn und Zweck verfolgen. Mit der richtigen Strategie findet man schnell gemeinsam die passenden Wege, um einen sinnvollen Prozess zu gestalten, der Klarheit verschafft. Denn mein Motto lautet hier: Wo Klarheit herrscht gibt es keine Wahl, denn wo Wahl herrscht gibt es Zweifel.

    Hier eine Übersicht, wie sie in 7 Schritten zu einem erfolgreichen BGM gelangen kann:

    Strategie: Lassen Sie uns gemeinsam ihre individuelle Strategie planen, die uns vom Problem zur Lösung bringt
    Ziele/Messbarkeit: Welche Ziele haben Sie? Welche Kennzahlen benötigen Sie?
    Diagnostik: Wo drückt der Schuh genau?
    Interventionen planen: Welche Maßnahmen sind eine Antwort auf das Problem?
    Interventionsplanung umsetzen: TUN!
    Umsetzung evaluieren: Was haben die Maßnahmen gebracht? Denn Sie wollen doch wissen, ob ein Erfolg eingetreten ist.
    Endergebnis evaluieren und weitere Schritte zur nachhaltigen Erfolgssicherung entscheiden.
    Ihr Vorteil: Wir können jeden dieser Schritte gemeinsam gehen. Nehmen Sie Kontakt auf, und wir besprechen gemeinsam Ihre Möglichkeiten, damit Ihr Unternehmen mittel- bis langfristig erfolgreich und konstant wettbewerbsfähig bleibt bzw. besser wird.

    Volker Kleinert
    Fahracker 18
    35260 Stadtallendorf-Schweinsberg
    Tel.: 06429-826800
    http://www.gesundheits-investment.de/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    formedo GmbH
    Herr Antonio Silva
    Schloßbergstr. 28
    38315 Hornburg
    Deutschland

    fon ..: 01722704735
    web ..: http://www.formedo.de
    email : silva@formedo.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

    Pressekontakt:

    formedo GmbH
    Herr Antonio Silva
    Schloßbergstr. 28
    38315 Hornburg

    fon ..: 01722704735
    web ..: http://www.formedo.de
    email : silva@formedo.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Volker Kleinert hilft die Metacheck Ergebnisse ganzheitlich in die Tat umzusetzen!

    veröffentlicht am 11. März 2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 2 x angesehen • Content-ID 67075