• Berlin und Erfurt (Deutschland), den 17. November 2021 – AMP Alternative Medical Products GmbH (AMP), eine 100%ige Tochtergesellschaft von Greenrise Global Brands Inc. (vormals AMP Alternative Medical Products Inc.) (Frankfurt: C4T – ISIN: CA39540L1085, CSE: XCX) und ein pharmazeutischer Anbieter von medizinischen Cannabisprodukten für deutsche Apotheken, gibt die Einführung eines neuen medizinischen Cannabisproduktes mit dem Wirkstoff Dronabinol (Delta-9-THC) bekannt, das ab Januar 2022 in Apotheken erhältlich sein wird.

    Dronabinol ist reines Tetrahydrocannabinol (THC) und als pharmazeutischer Wirkstoff registriert.

    Das Dronabinol-Produkt von AMP ist made in Germany. Es wird zu einem wettbewerbsfähigen Preis angeboten werden und vervollständigt das Produktportfolio von AMP, das alle Behandlungen unterstützt, die medizinische Cannabisprodukte für das wachsende Spektrum von Therapieansätzen benötigen, die von immer mehr Ärzten verschrieben werden.

    Dronabinol ist in Deutschland seit vielen Jahren ein bekanntes medizinisches Cannabisprodukt, das von Ärzten häufig zur Schmerzbehandlung verschrieben wird. Im Vergleich zur Verdampfung von medizinischem Cannabis finden viele Patienten Dronabinol-Produkte einfacher einzunehmen. Ärzte sind der Auffassung, dass die THC-Konzentration von Dronabinol genauer ist als jene von Blüten oder Extrakten, was die Überwachung der Dosierung einfacher macht. Apotheker verwenden Dronabinol, um ärztlich verordnete Arzneimittel für Patienten abzufüllen – für gewöhnlich in Form von Tropfen oder Lösungen.

    Dronabinol ist in Deutschland das am häufigsten verschriebene medizinische Cannabisprodukt, das 35 Prozent aller medizinischen Cannabisverschreibungen ausmacht und im Jahr 2020 einen Umsatz von 46,5 Millionen EUR erwirtschaftete. In Deutschland beläuft sich der Gesamtumsatz von medizinischem Cannabis aus erstatteten Verschreibungen auf 165 Millionen Euro, was fast 90 Prozent des Marktes für medizinisches Cannabis im Jahr 2020 ausmacht.

    Das nationale Vertriebsteam von AMP wird zurzeit von medizinischen Fachleuten geschult, um mehr über die Vorteile von Dronabinol für die Patienten und die Zubereitungsmethoden für die Apotheker zu erfahren.

    AMP hat einen deutschen Partner als Dronabinol-Lieferanten ausgewählt. Ärzte und Apotheker können auf der Website AMP weitere Informationen über das Produkt erhalten oder es bestellen: amp-eu.com/doccheck-login

    Wir rechnen mit starken Umsätzen bei diesem neuen Produkt, zumal Dronabinol bei Ärzten und Versicherungsgesellschaften bekannt ist und diese häufig Dronabinol-Verschreibungen erstatten, sagte Dr. Stefan Feuerstein, Geschäftsführer von AMP sowie President und Director von Greenrise Global. Das Dronabinol-Produkt von AMP bietet im Vergleich zur begrenzten Anzahl anderer Dronabinol-Produkte, die zurzeit auf dem Markt erhältlich sind, die höchste Qualität für Patienten und den besten Wert für Apotheker und Versicherungsgesellschaften.

    Über Greenrise Global Brands

    Greenrise Global hilft Menschen dabei, die positiven Eigenschaften von Cannabis zu verstehen. Greenrise Global ist ein börsennotiertes kanadisches Unternehmen mit zwei operativen deutschen Tochtergesellschaften: der Greenrise GmbH (Greenrise Wellbeing) und der AMP Alternative Medical Products GmbH (AMP).

    Greenrise Wellbeing ist ein CBD-Wellnessunternehmen mit Sitz in Hamburg, das Marken wie Herbify und CANAVEX® in seinem Portfolio hat. AMP hat seinen Sitz in Erfurt und beliefert Apotheken in ganz Deutschland mit medizinischen Cannabisprodukten, einschließlich medizinischer Cannabismarken von Aphria, Bedrocan, Little Green Pharma und der Markenproduktlinie von AMP, die über das landesweite Vertriebsteam verkauft werden.

    AMP hält sich an das deutsche Betäubungsmittelgesetz (BtMG) und die behördlichen Anforderungen des Freistaats Thüringen und stellt sicher, dass die aus allen Teilen der Welt importierten und in Deutschland verkauften Produkte den EU-Standard der Guten Herstellungspraxis (EU-GMP) erfüllen.

    Nähere Informationen über Greenrise Global erhalten Sie unter www.greenriseglobal.com.

    Ansprechpartner bei Greenrise Global:

    Kontaktperson für Investoren:
    investor@greenriseglobal.com
    +1 236-833-1602

    Kontakt für Medien:
    Valeria Bravo, Corporate and Media Communications
    vbb@greenriseglobal.com
    +1 604-689-7533

    Vertriebskontakt:
    Robert Schenk, Sales Director und Marketing Head
    rs@amp-eu.de
    +49 01 5172 844 643

    Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen und Prognosen des Unternehmens im Hinblick auf die Geschäftstätigkeit und das wirtschaftliche Umfeld des Unternehmens basieren. Dazu zählen auch die Geschäftsplane und Meilensteine sowie deren zeitliche Abwicklung. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die schwierig zu steuern oder vorherzusagen sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich daher erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, und die Leser sollten sich daher nicht bedenkenlos auf solche Aussagen verlassen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen wurden unter Bezugnahme auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser Meldung getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, diese öffentlich durch Einbindung neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse oder Umstände zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

    QUELLE: Greenrise Global Brands Inc.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Greenrise Global Brands Inc.
    Alex Blodgett
    224 5th Avenue West
    V5Y 1J4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : investor@greenriseglobal.com

    Pressekontakt:

    Greenrise Global Brands Inc.
    Alex Blodgett
    224 5th Avenue West
    V5Y 1J4 Vancouver, BC

    email : investor@greenriseglobal.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Tochtergesellschaft von Greenrise Global für medizinisches Cannabis kündigt Einführung ihres Dronabinolprodukts auf dem deutschen Markt an

    veröffentlicht am 17. November 2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 1 x angesehen • Content-ID 96302