Schwarze Schimmelflecken im Haus: Lüften hilft nicht immer

Die normale Luft ist voll mit Schimmelpilzsporen. Doch damit sich diese vermehren und wachsen können, benötigt es vor allem Feuchtigkeit. Flecken sind oft ein Indikator für durchfeuchtete Wände.