• Gesundheitsbewusste Menschen nutzen die Selbstheilungskräfte, um Sorgen, Schmerz und Leid abzuwenden. Es gibt so viele Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Heilung ist ein ganz persönlicher Prozess über Körper und Verstand. Jeder Mensch übernimmt selbst die Verantwortung über seine Gesundheit. Heiler sind Lehrer, die über tiefe Erkenntnisse Heilung am Menschen anregen können. Dieser Bewusstwerdungsprozess kann erlernt werden.

    Spirituelle Ausbildung zum Heiler - Geistiges Heilen als Ausbildung
    Schule für Geistiges Heilen geistiges-heilen.at

    Alternative Heilweisen – Geistiges Heilen als Ausbildung zum Heiler

    Die Alternativmedizin hat sich in den letzten Jahren sehr viel weiterentwickelt. Nicht nur bei ernsthaften Erkrankungen, sondern schon als Vorsorge greifen gesundheitsbewusste Menschen immer mehr auf die Alternativmedizin zurück. Gerade hier greift der Grundsatz: “Wer heilt, der hilft”. Erfolgreiche Heilverfahren wie Akupressur, Akupunktur, Energiearbeit, Spirituelles Heilen und vieles mehr hat sich erfolgreich bewährt. Seriöse Heiler sind in einer eigens für die Gesundheit des Menschen zertifizierten Schule in Deutschland ausgebildet worden.

    Die Alternativmedizin kennt über 400 Heilmethoden, die sich bereits in der Antike und im Mittelalter bewährt haben und nun in der Heilerschule wieder vermittelt werden. Alternative Behandlungsmethoden sind wesentlich sanfter als die herkömmlichen der Schulmedizin. Körper, Geist und Seele werden ganzheitlich behandelt. Die Grundlagen dazu können ernsthaft und wissenswert in einem Ausbildungsinstitut für Heiler erlernt werden. Praktizierende Heiler und alle, die es werden wollen, widmen sich den bewährten Diagnose- und Behandlungsmethoden der Alternativmedizin.

    Deutsche Heilerschule als Ausbildungsinstitut

    Hier trifft sich Geistiges Heilen und Humanenergetik. In dieser Heilerschule erhalten Auszubildende ein Zertifikat für Geistiges und Spirituelles Heilen nach den strengen Regeln des DGIH. Teilnehmer erlernen die hohe Kunst des Heilens mit den verschiedenen Techniken auf geistiger Ebene. In jedem von uns liegt ein innerer Heiler, die Selbstheilungskräfte müssen nur aktiviert werden. In der Heilerschule erlernen Lehrlinge fundierte Kenntnisse über die feinstoffliche Anatomie und das Energiesystem des Menschen.

    Werbeanzeige

    Traditionen und Techniken unserer Vorfahren und moderner Kenntnisse bilden eine angenehme Mixtur zeitgemäßer, spiritueller und alternativer Heilung. Kompetente und fachorientierte Dozenten vermitteln in der Heilerschule die Grundlagen der Heilberufe. Hierzu gehören das Berufsbild als solches, Humanenergetik, Geistiges Heilen, Anatomie, Medialität, Traumarbeit, Naturwissen, Farbheilung, Reinkarnation und vieles mehr. Die Heilerschule sorgt für das Komplettpaket einer gezielten Heiler Ausbildung, damit die Teilnehmer ein Kompaktwissen für sich selbst und für andere zur Heilung erhalten. Grundvoraussetzungen für die Heilerschule sind immer der Wille und der Glaube an sich.

    ie Ausbildung umfasst einige Wochenendseminare und eine gründliche Bearbeitung des Lehrstoffs. Geeignet ist diese Heilerschule für interessierte Menschen, die bewusst gesund und vital ihr Leben in die Hand nehmen möchten, die ihre Persönlichkeitsentwicklung steigern und den Beruf als Heiler/In ernst und wahrnehmen.

    Weitere Informationen und Angaben finden Sie unter http://www.prseiten.de/pressefach/geistiges-heilen/news/2278 sowie http://www.geistiges-heilen.at.

    Über Schule für Geistiges Heilen:
    Informationen zur Ausbildung: “Energetisch-Geistiger Heiler”

    Die Heilerseminare dienen zum einen – der Heilerschulung: Der Teilnehmer wird dazu ausgebildet, verantwortungsvoll, effektiv und der Heilung dienlich zu behandeln.

    – zum anderen der Entwicklung der ureigenen Intuition und Medialität.

    – Ferner wird nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch eine kraft- und wirkungsvolle Heilenergie zugänglich gemacht.

    Die Ausbildung ist modern und zeitgemäß – sie schlägt eine Brücke zwischen unserer hellsinnlichen Wahrnehmung und dem gesunden Menschenverstand.
    Erweiterte Wahrnehmung beschert Überblick und Durchblick im Alltag. Sie hilft uns, zu erkennen, was gut für uns ist und was nicht.

    Durch die Kombination aus kraftvollen spirituellen Heiltechniken sowie geführten Meditationen ist diese Ausbildung u.a. ein spiritueller Entwicklungsweg für und zu sich selbst. Auch erhält der Teilnehmer an jedem Seminartag eine Heilbehandlung mit Öffnung des 3. Auges.

    Pressekontakt:
    Schule für Geistiges Heilen
    Sebastian Lichtenberger
    Uneringer Str. 1
    82229 Seefeld
    Deutschland
    01721319725
    info@geistiges-heilen.at
    http://www.geistiges-heilen.at


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Spirituelle Ausbildung zum Heiler – Geistiges Heilen als Ausbildung

    veröffentlicht am 18. Oktober 2013 in der Rubrik Beruf - Bildung
    Dieser Content wurde auf Informieren 346 x angesehen • Content-ID 24324

    Schlagwörter: , , , , , , , , , ,