• Vancouver, British Columbia – (2. Februar 2021) – Rover Metals Corp. (TSXV: ROVR) (OTCQB: ROVMF) (FWB: 4XO) (Rover oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass seine Aktien von nun an auch an der Börse Frankfurt notiert sind. Rover handelt an der FWB unter dem Symbol 4XO.

    Über Rover Metals – www.rovermetals.com/

    Rover ist ein Edelmetall-Explorationsunternehmen, das sich auf Edelmetallressourcen in Nordamerika spezialisiert hat und gegenwärtig die potenziellen Goldressourcen seines Goldkonzessionsgebiets Cabin Lake erkundet.

    Über das Goldkonzessionsgebiet Cabin Lake – www.rovermetals.com/cabinlake/cabinlake.html

    Am 8. September 2020 startete Rover sein erstes Explorations-Bohrprogramm in seinem zu 100 % unternehmenseigenen Goldkonzessionsgebiet Cabin Lake. Das Explorationsprogramm umfasste sowohl Bestätigungs- als auch Erweiterungsbohrungen in den hochgradigen historischen Goldbohrabschnitten der Goldzone Cabin Lake von Bugow. Die Erweiterungsbohrungen von Rover führten zur Entdeckung eines Bereichs in der Goldzone Cabin Lake, von dem angenommen wird, dass es sich um einen primären goldhaltigen Erzfall handelt (siehe nachstehende Abbildung 1). Wie am 24. November 2020 (www.rovermetals.com/news/nr-11-24-2020.pdf) gemeldet, wurden in Bohrloch CL-20-08 32 Meter durchgängiges Gold mit einem durchschnittlichen Gehalt von 13,6 Gramm Au pro Tonne durchteuft. Die Bedeutung von Bohrloch CL-20-08 liegt darin, dass wirtschaftlich rentable Goldgehalte bei knapp 17,5 Metern ab der Oberfläche beginnen und dass mit dem Bohrloch eine nordwestliche Streichrichtung und ein Einfall der Goldmineralisierung in der Erzfallzone in der Tiefe identifiziert wurden. Auch in Bohrloch CL-20-08 wurden die historischen Bohrlöcher DDH86-12 (15,77 g/t Au über 8,02 m) und DDH86-28 (11,74 g/t Au über 16,0 m) durchteuft und bestätigt.

    Abbildung 1 – Bohrplan mit Kennzeichnung des Erzfalls
    (www.rovermetals.com/landingpages/cabinlake2020-6nr2.html)

    Das Bohrprogramm von Rover vom September 2020 war der erste Schritt im Hinblick auf die Bestätigung und Erweiterung der historischen Ressourcenschätzung für Bugow mit 100.000 Tonnen mit einem Gehalt von 0,30 Uz/Tonne Au* mit dem Ziel einer NI 43-101-konformen Mineralressourcenschätzung. Die historischen Bohrabschnitte, die für die Goldzone Cabin Lake in Bugow gemeldet wurden, umfassen die Bohrlöcher DDH 86-13 mit 14,23 g/t Au über 6,1 m und DDH 86-10 mit 10,84 g/t Au über 10,0 m. Beginnend im Februar 2021 plant das Unternehmen Bohrungen im Erzfall der Goldzone Cabin Lake in der Tiefe sowie in mehreren weiteren Brownfield-Zielen entlang der Eisenformation Bugow (zum Beispiel in der Andrew-Nordzone, der Andrew-Südzone und der Beaver-Zone – diese gehören sämtlich zum Konzessionsgebiet Cabin Lake). Das Unternehmen hat bisher mindestens 12 Ziele als potenzielle neue Erzfall-Entdeckungen in dem Konzessionsgebiet identifiziert.

    (*) In Übereinstimmung mit Abschnitt 2.4 des NI 43-101 meldete Aber Resources Ltd. in seinen Geschäftsberichten von 1986 und 1987 einen Mineralienbestand (der nicht den gegenwärtigen CIM-Definitionsstandards für Mineralienressourcenkategorien entspricht) von 100.000 Tonnen mit 0,30 Unzen Gold pro Tonne in der Goldzone Cabin Lake im nördlichen Teil der gefalteten Eisenformation Bugow. Die für die Ressourcenberechnung verwendeten Parameter sind nicht bekannt. Diese Ergebnisse sind wichtig für die Abgrenzung einer größeren Zone der Goldmineralisierung in der Goldzone Cabin Lake, wobei jedoch weitere Bohrungen erforderlich sind, um den CIM-Definitionsstandards zu entsprechen. Die Leser werden vorsorglich darauf hingewiesen, dass keine ausreichenden Arbeiten von einem qualifizierten Sachverständigen ausgeführt wurden, um die historischen Schätzwerte als aktuelle Mineralressourcen einzustufen, und Rover Metals behandelt die historischen Schätzungen nicht als aktuelle Mineralressourcen. Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Raul Sanabria, M.Sc., P.Geo., technischer Berater und Aktionär von Rover Metals Corp. und qualifizierter Sachverständiger im Sinne des National Instrument 43-101, genehmigt.

    Sie können Rover auf seinen Social-Media-Kanälen folgen:
    Twitter: twitter.com/rovermetals
    LinkedIn: www.linkedin.com/company/rover-metals/
    Facebook: www.facebook.com/RoverMetals/
    für tägliche Unternehmens-Updates und Branchennachrichten, und
    YouTube: www.youtube.com/channel/UCJsHsfag1GFyp4aLW5Ye-YQ?view_as=subscriber
    für Unternehmensvideos.

    Webseite: www.rovermetals.com/

    IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS
    Judson Culter
    Chief Executive Officer und Director

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Judson Culter
    E-Mail: judson@rovermetals.com
    Telefon: (604) 449-5347

    Erklärung zu den zukunftsgerichteten Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die „zukunftsgerichtete Aussagen“ darstellen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Rover oder Entwicklungen in der Branche erheblich von den erwarteten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen und im Allgemeinen, aber nicht immer, durch die Worte „erwartet“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „projiziert“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sind, oder dass Ereignisse oder Umstände eintreten „werden“, „würden“, „könnten“ oder „sollten Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von den in solchen Mitteilungen enthaltenen Aussagen abweichen, und die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Mitteilungen zu verlassen. Jeder Faktor kann dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen von Rover abweichen. Rover übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, falls sich die Überzeugungen, Schätzungen oder Meinungen des Managements oder andere Faktoren ändern sollten.

    DIE IN DIESER PRESSEMITTEILUNG ENTHALTENEN ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN STELLEN DIE ERWARTUNGEN DES UNTERNEHMENS ZUM ZEITPUNKT DER VERÖFFENTLICHUNG DIESER PRESSEMITTEILUNG DAR UND KÖNNEN SICH DEMENTSPRECHEND NACH DIESEM ZEITPUNKT ÄNDERN. DIE LESER SOLLTEN DEN ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN KEINE ÜBERMÄSSIGE BEDEUTUNG BEIMESSEN UND SICH NICHT AUF DIESE INFORMATIONEN ZU EINEM ANDEREN DATUM VERLASSEN. DAS UNTERNEHMEN KANN SICH ZWAR DAZU ENTSCHLIESSEN, VERPFLICHTET SICH JEDOCH NICHT, DIESE INFORMATIONEN ZU EINEM BESTIMMTEN ZEITPUNKT ZU AKTUALISIEREN, ES SEI DENN, DIES IST IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEN GELTENDEN GESETZEN ERFORDERLICH.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rover Metals Corp.
    Judson Cutler
    Suite 908 – 938 Howe Street
    V6Z 1N9 Vancouver, BC
    Kanada

    email : info@rovermetals.com

    Pressekontakt:

    Rover Metals Corp.
    Judson Cutler
    Suite 908 – 938 Howe Street
    V6Z 1N9 Vancouver, BC

    email : info@rovermetals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rover erhält Börsennotierung in Frankfurt

    veröffentlicht am 2. Februar 2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 1 x angesehen • Content-ID 84437