• Um künftig noch intensiver mit Channelpartnern zu interagieren, kündigt die oneclick AG den Start einer neuen Channeliser Community an.

    BildDurch die Zusammenarbeit mit Channeliser entsteht eine eigene Community für oneclick und seine Partner. Diese Community stellt eine wahre Bereicherung dar, denn neben der Interaktion zwischen den Partnern und oneclick können Inhalte geteilt, Fragen gestellt, sich an Diskussionen beteiligt, sowie mit anderen Partnern zusammenarbeitet werden, wodurch eine lebendige Partnercommunity geschaffen wird. Das Portal ermöglicht es oneclick, noch engere Beziehungen mit seinen Partnern zu schließen. Gleichzeitig profitieren alle Beteiligten von der offenen Kommunikation und können somit ihre jeweiligen Arbeitsprozesse optimieren.

    Dominik Birgelen, CEO der oneclick AG, sagt: „Dies ist ein wichtiger Schritt in unserer Wachstumsstrategie, denn durch den Channeliser Huddle führen wir unsere Partner in einer interaktiven Community zusammen. Wir konstruieren unsere eigene Community, in der wir sowohl mit bestehenden, als auch neuen Partnern kommunizieren können. Zusätzlich haben unsere Partner die Möglichkeit, alle wichtigen Neuigkeiten sowie Produktinformationen einzusehen, andere Partner kennenzulernen und wiederum mit ihnen zu kommunizieren. Dies hilft den an verschiedenen Standorten angesiedelten Vertriebspartnern bei der Zusammenarbeit. Außerdem fällt es uns durch die Community leichter, unsere Partner zu betreuen und ihnen jederzeit alle notwendigen Informationen bereitzustellen.“

    Neben der Kommunikationsfunktion zwischen oneclick und den Partnern dient das Portal den Nutzern auch bei der Gewinnung neuer Geschäftspartner und Kunden, dem Schließen von Partnerschaften, sowie der gemeinsamen Diskussion und Lösung eventueller Herausforderungen.

    Nehal Thakore, Director of Business Development von oneclick, betont: „Hunderte unserer Partner haben ihr Interesse an unserer Plattform zur Bereitstellung und Auslieferung von Applikationen und Daten bekräftigt. Das motiviert uns immens. Jedoch wird es mit zunehmender Anzahl an Interessenten immer schwieriger, sich sofort um alle Kunden und deren Bedürfnisse zu kümmern, weshalb wir auf der Suche nach einer kurzfristig umsetzbaren Lösung waren. In Channeliser haben wir diese Lösung gefunden, da wir nun leichter und unmittelbarer mit allen Partnern über den Channeliser Huddle interagieren können.“

    Jacqui Rand, Mitgründerin von Channeliser bekräftigt: „Wir freuen uns, oneclick als Kunden des Channeliser Huddles gewonnen zu haben, denn das Unternehmen repräsentiert alles, was im Jahr 2018 so außergewöhnlich an unserer Branche ist: ein neuer Born-in-the-Cloud Anbieter mit einer großartigen Technologie, der die sich wandelnde Channel-Landschaft versteht und genau weiß, wie wichtig es ist, mit seinen Partnern im Austausch zu bleiben. Dafür zwängt oneclick seine Partner nicht in ein umständliches Partnerportal, in dem von ihnen verlangt wird, eigenständig zu arbeiten und selbst das zu finden, was sie brauchen.

    oneclick ist in der Lage, schnell zu wachsen, weshalb eine Lösung gesucht wurde, um mit allen Partnern über eine einzige Plattform auf vielfältige und insbesondere soziale Art und Weise zu kommunizieren. Die Welt ist heutzutage interaktiv und sozial – nicht hierarchisch. Das hat oneclick erkannt. Wir sind davon überzeugt, dass oneclick zügig expandieren wird und wir werden das Unternehmen auf diesem Weg bei der Gewinnung von neuen Partnern in Deutschland, den Benelux-Staaten, dem Vereinigten Königreich und Nordamerika begleiten.“

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    oneclick AG
    Herr Dominik Birgelen
    Zollikerstrasse 27
    8008 Zürich
    Schweiz

    fon ..: +41 44 578 88 93
    web ..: https://oneclick-cloud.com/
    email : dominik.birgelen@oneclick-cloud.com

    Die oneclick AG mit Hauptsitz in Zürich (CH) und ihrem Innovationsmotor in Prien a. Chiemsee (D) hat sich auf die Entwicklung und den Betrieb einer Workspace Provisioning- und Streaming-Plattform spezialisiert. Das Ziel der oneclick AG ist es, das End User Computing mit zu gestalten und zu verbessern. Die oneclick AG wurde 2015 gegründet und hat 25 Mitarbeiter.

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    oneclick AG
    Herr Dominik Birgelen
    Zollikerstrasse 27
    8008 Zürich

    fon ..: +41 44 578 88 93
    web ..: https://oneclick-cloud.com/
    email : dominik.birgelen@oneclick-cloud.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    oneclick startet Online Community mit Channeliser

    veröffentlicht am 22. Mai 2018 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 4 x angesehen • Content-ID 60921

    Schlagwörter: , , , , , ,