• Die ewige Jagd und Suche nach Liebe und Glück findet ein Ende, wenn wir beginnen, den Blick nach Innen zu richten. Das ist kein Hexenwerk und leichter, als so mancher glaubt.

    Bild„Das Wunder in Dir“ ist ein Ratgeber der ganz besonderen Art. Mit 100 wirklich einfachen Vorschlägen, wieder die Freude ins Leben zu holen, ist es der Autorin V. Yve P. Roman gelungen, leichte Wege zurück ins wahre Leben aufzuzeigen und den Leser dabei zu unterstützen, wieder Kontakt mit der Seele und den inneren Welten der Fülle und Weisheit aufzunehmen.

    Sie räumt dabei mit dem System auf, in dem wir bisher gelebt haben und entlarvt die gängigen Klischeefallen, mit denen wir alle groß geworden sind und die wir fraglos akzeptiert haben. Oft genug haben wir dabei Sein mit Haben verwechselt und uns dann über innere Leere gewundert.

    Der Ratgeber vermittelt mit unglaublicher Leichtigkeit, wie man sich selbst liebevoll annehmen und dabei den innewohnenden Reichtum neu entdecken kann. Ein Beispiel aus den über hundert vorgeschlagenen Übungen, die jeder auch ohne monetäres Budget oder größeren Zeitaufwand täglich für sich umsetzen kann – Selbstmitgefühl: „Betrachte dich selbst als deinen besten Freund und als einen geliebten Menschen. Bring dir selbst das Verständnis und Mitgefühl entgegen, das du für andere so bereitwillig zur Verfügung stellst. Verzeih dir heute einen Fehler, eine Unachtsamkeit oder Ungeduld. Erlaube unangenehmen Gefühlen wie Schuld, Scham oder Angst, da zu sein und umarme sie im Geiste.“

    Das Buch ist humorvoll, intensiv und bringt das WESEN-tliche ohne unnötige Worte schnell und einfach auf den Punkt. Es ist ein Kompendium einfacher Wahrheiten, von denen wir viele irgendwo schon einmal gehört und dann wieder vergessen, oder sie nicht in den richtigen Bezug zu uns selbst gesetzt haben.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    VYVE Indie Arts
    Frau V. Yve P. Roman
    Tulpenstr. 11
    85591 Vaterstetten
    Deutschland

    fon ..: +491709320722
    web ..: https://space-traveller-awakening.jimdofree.com/
    email : vyver@tutanota.com

    V. Yve P. Roman begleitet Menschen seit vielen Jahren auf ihrem Weg nach Hause und zu sich Selbst. Sie hat sich ganz der Sprache der Seele und der Stimme des Herzens gewidmet.
    Schon als Kind empathisch-medial veranlagt, hat sie sich früh entschieden, ihre Gabe auch beruflich zu nutzen und wurde tiefenpsychologisch wie auch in der Geistheilung ausgebildet. Seit 2003 arbeitet und lehrt sie in eigener Praxis. Das Schreiben ist ihre zweite Berufung und bietet wunderbare Möglichkeiten, in verschiedenen Genres die Weisheit des Unsichtbaren weiter zu geben.

    Von ihr sind außerdem erschienen:
    Der Hüter der Schwelle – Wege zum befreiten ICH BIN (ISBN 978-1-5237-9818-6)
    Ares & Venus Cyberlove (ISBN 978-1-9765-0626-0)
    Norden – eine schamanische Reise (ISBN 978-1-7178-5706-4)
    Im Reich der Mondsonne (ISBN 978-1-0714-3942-5)

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    VYVE Indie Arts
    Frau V. Yve P. Roman
    Tulpenstr. 11
    85591 Vaterstetten

    fon ..: +491709320722
    web ..: https://space-traveller-awakening.jimdofree.com/
    email : vyver@tutanota.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Das Wunder in Dir – 100 einfache Übungen für mehr Selbstliebe und Dein Erwachen

    veröffentlicht am 22. Oktober 2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 2 x angesehen • Content-ID 95344