• Deutlich steigender Bedarf an zertifizierbaren Fortbildungsmaßnahmen in der Informationssicherheit

    Der Fortbildungsbedarf zu Fachthemen in der Informationssicherheit hat nach den Erfahrungen der CARMAO Academy zuletzt deutlich zugenommen. Dies zeigt sich auch daran, dass sie aufgrund des Schulungsaufkommens innerhalb von nur sieben Monaten durch die PECB vom Bronze- auf den Silber-Status in der Zertifizierungspartnerschaft hochgestuft wurde.

    „Wir stellen seit geraumer Zeit einen deutlich wachsenden Anstieg des Schulungsinteresses vor allem bei den zertifizierbaren sicherheitsfachlichen Fortbildungsmaßnahmen fest“, sieht CARMAO-Geschäftsführer Ulrich Heun ein deutliches Umdenken bei den Firmen. „Es steigen nicht nur die Investitionen in die Unternehmens-Resilienz spürbar, sondern ebenso wird zunehmend deutlich mehr Wert auf ausreichende interne Kompetenzen in der Informationssicherheit gelegt.“

    Aus diesem Grund hatte das Beratungshaus mit dem Professional Evaluation and Certification Board (PECB) aus den USA eine Partnerschaft für zertifizierbare Schulungen in der Informationssicherheit abgeschlossen. Hintergrund der Zusammenarbeit ist zudem die Entwicklung im deutschsprachigen Raum, dass international tätige Unternehmen verstärkt die Schulungs- und Zertifizierungsbedingungen an allen ihren globalen Standorten vereinheitlichen. PECB bietet hierfür die idealen Voraussetzungen und verfügt allein in Europa bereits über fast 100 Partnerschaften. PECB ist beim International Accreditation Service (IAS) gemäß ISO/IEC 17024 akkreditiert. Damit erhalten die durch das PECB ausgestellten Zertifikate eine internationale und standardkonforme Anerkennung.

    Werbeanzeige

    „Die Entscheidung für diese Partnerschaft hat sich als richtig erwiesen“, verweist Heun auf den hohen Zuspruch im Markt. „Denn die schnelle Hochstufung vom Basic-Level auf den Silber-Partnerstatus resultiert daraus, dass wir in den 7 Monaten seit Beginn unserer Zusammenarbeit entsprechend viele Credits durch die von uns organisierten PECB-Prüfungen erlangt haben.“

    Über:

    CARMAO GmbH
    Herr Ulrich Heun
    Walderdorffer Hof / Fahrgasse 5
    65549 6554 Limburg
    Deutschland

    fon ..: +49 6431 28333-30
    web ..: http://www.carmao.de
    email : kontakt@carmao.de

    Die 2003 gegründete CARMAO GmbH bietet mit einem Expertenpool von etwa 60 zertifizierten Consultants Beratung, Dienstleistungen und Seminare mit den Schwerpunkten Informationssicherheit, IT-Risikomanagement, IT-Compliance sowie Datenschutz an. Zu den Besonderheiten von CARMAO gehören das Framework CHARISMA zur intelligenten und aufwandsschonenden Projektrealisierung sowie ein eigenes Forensik-Labor. Für ihre zunehmend global tätigen Kunden ist das Beratungshaus sowohl national als auch international aktiv. Zum Kundenstamm zählen verschiedene DAX- und eine Vielzahl weiterer renommierter Unternehmen aus allen wichtigen Branchen.

    Pressekontakt:

    denkfabrik groupcom GmbH
    Herr Wilfried Heinrich
    Pastoratstraße 6
    50354 Hürth

    fon ..: 02233 / 6117 – 72
    web ..: http://www.denkfabrik-group.com
    email : wilfried.heinrich@denkfabrik-group.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    CARMAO Academy erhält innerhalb weniger Monate den Silber-Partnerstatus von PECB

    veröffentlicht am 11. Januar 2018 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 33 x angesehen • Content-ID 49354