• Asante Gold holt nun Angebote für ein JV oder Buyout für das Goldprojekt Kubi in Ghana ein

    DIESE PRESSEMELDUNG IST NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT

    Vancouver, British Columbia – 4. Oktober 2018 – Asante Gold Corporation (CSE:ASE/ FRANKFURT:1A9) (Asante oder das Unternehmen) gibt – im Anschluss an eine frühere Meldung, in der über die Suche nach einem 50:50-Joint-Venture-Partner für die Exploration und Erschließung des Goldprojekts Kubi in Ghana berichtet wurde – bekannt, dass das Unternehmen ab sofort Barangebote für ein 100 %-iges Buyout entgegennimmt.

    Asante führt regelmäßig Bewertungen seines Portfolios von Goldkonzessionen und -optionen durch, um eine größtmögliche Wertschöpfung für seine Aktionäre und Interessengruppen zu erzielen. Die Beschaffung von Mittel für Kubi über eine Fremd- oder Eigenfinanzierung haben sich während der langanhaltenden Tiefpreisphase im Goldmarkt als große Herausforderung erwiesen. Angesichts des jüngsten Anstiegs der M&A-Aktivitäten im Goldsektor haben wir entschieden, dass wir mit einem JV oder einem Buyout die höchsten Renditen erzielen können. Sobald eine Finanzierung gegeben ist, wird Asante ein ambitioniertes Explorationsprogramm bei Betenase, unmittelbar südlich von Obuasi, sowie auch in anderen potenzialreichen Goldexplorationskonzessionen, wie etwa Keyhole, im Goldgürtel Asankrangwa von Ghana, einleiten. Die Auszahlung von Provisionen (Finder’s Fees) erfolgt auf Erfolgsbasis; für die Übertragung von Besitzansprüchen an Rohstoffkonzessionen in Ghana muss eine Genehmigung des Ministeriums eingeholt werden.

    Nach Abschluss eines JV oder Buyouts wird das Unternehmen den Kauf von Kubi von der Firma Goknet Mining Company Limited in Accra in die Wege leiten. Geplant ist die Überschreibung von sieben Millionen eigenen Aktien, die Reservierung von 8.000 Unzen Gold zur künftigen Auslieferung sowie eine NSR-Gebühr von 1 %. Royal Gold, Inc. aus Denver erhält eine Gebühr von 3 % am Nettoerlös aus der Förderung (Reingewinn nach Abzug sämtlicher Kosten einschließlich Steuern und Gebühren) und die ghanaische Regierung erhält eine gesetzlich vorgeschriebene Aktienbeteiligung von 10 % (10 % einer deklarierten Dividende) sowie eine NSR-Gebührenbeteiligung von 5 %. Es besteht keine Gewähr, dass mit den zukünftigen Investoren ein JV oder Buyout zu angemessenen Bedingungen vereinbart werden kann.

    Für Kubi liegt aktuell eine NI 43-101-konforme Ressourcenschätzung vor, die von der Firma SEMS Exploration Services Ltd. in Accra (Ghana) erstellt wurde: 0,66 Millionen Tonnen Ressourcen in der gemessenen Kategorie mit 5,30 g/t für 112.000 Unzen; 0,66 Millionen Tonnen Ressourcen in der angezeigten Kategorie mit 5,65 g/t für 121.000 Unzen; und 0,67 Millionen Tonnen Ressourcen in der abgeleiteten Kategorie mit 5,31 g/t für 115.000 Unzen. Die Ressourcenschätzung wurde bei SEDAR eingereicht. Ein isometrisches 3D-Bild mit Bohrabschnitten, die zu 2 m Länge zusammengesetzt wurden und über 2,5 g/t Au enthalten (tiefste Golddurchschneidung), der geplanten 4 x 5m großen Rampe und der untertägigen Erschließung, finden Sie auf: www.asantegold.com/assets/img/KubiIsoDeepDDHAssay.pdf

    Für das Board:
    Douglas R. MacQuarrie
    President und CEO

    MacQuarrie, P.Geo. (B.C.) Geology & Geophysics, President und CEO des Unternehmens, hat in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101 den wissenschaftlichen und technischen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:
    Douglas MacQuarrie, President & CEO, Tel: +1 604-558-1134; E-Mail: douglas@asantegold.com
    Doreen Kent, Informationsstelle für Aktionäre, Tel: +1 604-948-9450; E-Mail: d.kent@eastlink.ca
    Valentina Gvozdeva, Unternehmensentwicklung, E-Mail: valentina@asantegold.com
    Florian Riedl-Riedenstein, Director; European Investor Relations, E-Mail: frram@aon.net
    Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.asantegold.com.
    Zusatzinformationen zu Kubi erhalten Sie unter www.asantegold.com/projects/kubi-gold-mine.

    LEI-Nummer: 529900F9PV1G9S5YD446

    Weder IIROC noch eine Börse oder andere Wertpapierregulierungsbehörde übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Asante Gold Corp.
    Douglas MacQuarrie
    Suite 206-595 Howe Street
    V6C 2T5 Vancouver, BC
    Kanada

    email : douglas@asantegold.com

    Asante Gold Corporation (TSX.V : ASE/FRANKFURT: 1A9) ist ein in Vancouver ansässiges Goldunternehmen, das Explorationsarbeiten auf dem Konzessionsgebiet Fahiakoba im Zentrum von Ghanas Goldenem Dreieck durchführt.

    Pressekontakt:

    Asante Gold Corp.
    Douglas MacQuarrie
    Suite 206-595 Howe Street
    V6C 2T5 Vancouver, BC

    email : douglas@asantegold.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Asante Gold holt nun Angebote für ein JV oder Buyout für das Goldprojekt Kubi in Ghana ein

    veröffentlicht am 4. Oktober 2018 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 8 x angesehen • Content-ID 63414

    Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,