• 13.000 Starterklone bereits vor Ort in Anlage in Port Perry
    Pflanzen der ersten Sorte bereits ausgepflanzt
    Lizenzierte Anbaufläche des Unternehmens steigt von 22.000 auf 314.000 ft²
    Anlage soll nach einer vollen Anbausaison bis zu 60.000 kg pro Jahr produzieren

    Toronto (Ontario), 10. Juni 2019. Aleafia Health Inc. (TSX: ALEF, OTC: ALEAF, FRA: ARAH) (Aleafia Health oder das Unternehmen) hat von Health Canada die Genehmigung für den Outdoor-Anbau von Cannabis erhalten. Am 7. Juni 2019 wurde der 100-Prozent-Tochtergesellschaft Aleafia Farms Inc. gemäß den Cannabis Regulations von Health Canada eine neue Standard-Anbaulizenz (Standard Cultivation License, die Lizenz) für die Anlage in Port Perry erteilt.

    Unser Versprechen des Vorjahres, im Jahr 2019 im Freien anzubauen, ist nun Realität, sagte Julian Fantino, Chairman von Aleafia Health. Wir werden bei der kostengünstigen Produktion weiterhin eine Vorreiterrolle einnehmen. Dieser Meilenstein steigert unser gesamtes Anbauprofil exponentiell und sichert gleichzeitig die Produktversorgung für unseren Patientenstamm für medizinisches Cannabis.

    Während es auf die Genehmigung von Health Canada wartete, hat das Unternehmen in seiner Anlage in Paris Aufzuchträume eingerichtet, um Starterklone mit Sorten zu vermehren, die sich besonders gut für den Outdoor-Anbau eignen. Etwa 13.000 dieser Starterklone sind inzwischen vor Ort in Port Perry. Die Lizenz ermöglicht den Anbau von Cannabis in Zone 1 der Outdoor-Anbaueinrichtung des Unternehmens mit einer unmittelbaren lizenzierten Anbaufläche von 292.000 Quadratfuß. Das Unternehmen geht davon aus, dass es im kommenden Monat eine Änderung der Lizenz von Health Canada für den Rest der gesamten 1,1 Millionen Quadratfuß großen Einrichtung erhalten wird. Während es auf die Änderungen wartet, werden einige der 13.000 Starterklone in Töpfen in der lizenzierten Zone 1 wachsen und nach der Erteilung der Änderung der Lizenz von Health Canada in den zusätzlichen Bereich der Anlage gebracht und dort ausgepflanzt werden.

    Der Outdoor-Aufzuchtbetrieb wird vom bewährten Aufzuchtteam von Aleafia Health geleitet werden, das drei Meisterzüchter umfasst, die zusammen den Ausbau und den Betrieb von sieben Cannabisanbaueinrichtungen geleitet haben.

    Eine Outdoor-Anbaulizenz zu erhalten, ist die eine Sache. Cannabispflanzen innerhalb von zwei Tagen nach dem Erhalt dieser Lizenz in den Boden zu pflanzen, eine andere, sagte Geoffrey Benic, CEO von Aleafia Health. Die Leistung unseres Teams bestätigt weiterhin unsere Durchführungsqualitäten und profitiert dabei vom soliden Lieferkettennetz und dem Talentpool in unseren drei Cannabisproduktionseinrichtungen. Wir gehen davon aus, dass diese Erhöhung unserer Anbaukapazität unsere Fähigkeit, margenstarke, wertschöpfende Produkte anzubauen, zu produzieren und an Cannabis-Gesundheits- und -Wellnesskonsumenten in Kanada und weltweit zu verkaufen, erheblich beschleunigen wird.

    Es ist geplant, das in der Outdoor-Anbauanlage des Unternehmens angebaute Cannabis zu der Pariser Verarbeitungsanlage zu transportieren, um dort margenstarke, wertschöpfende Cannabis-Gesundheits- und Wellnessprodukte herzustellen. Es ist davon auszugehen, dass die Freizeit- und Medizinprodukte des Unternehmens über die solide nationale und internationale Vertriebsplattform von Aleafia Health verkauft werden, einschließlich:

    – des nationalen Netzwerks des Unternehmens mit den Kliniken und Ausbildungszentren Canabo Medical und GrowWise Health mit bis dato über 60.000 Patienten;
    – des internationalen Vertriebs an die aufstrebenden medizinischen Cannabismärkte Australien und Deutschland über bestehende Partnerschaften;
    – Lieferabkommen mit vier Provinzen, die zwei Drittel der kanadischen Bevölkerung ausmachen.

    Unser Ansprechpartner für Medien und Investoren:

    Nicholas Bergamini, VP, Public Affairs
    416-860-5665
    IR@AleafiaInc.com
    Mehr erfahren Sie unter: eepurl.com/gjNKSn

    Über Aleafia Health

    Aleafia ist ein führendes vertikal integriertes, auf Gesundheit und Wellness ausgerichtetes Cannabisunternehmen mit vier Hauptgeschäftsgebieten: Cannabisanbau & -produkte; Gesundheits- & Wellness-Kliniken, Cannabisaufklärung und Verbrauchererfahrung. Das Unternehmen verfügt über Lieferverträge mit E-Commerce-Anbietern, Einzelhändlern in den kanadischen Provinzen.

    Aleafia Health besitzt drei große Cannabisprodukte und Anbaueinrichtungen, von denen zwei lizenziert und in Betrieb sind. Das Unternehmen produziert ein vielseitiges Portfolio an kommerziell bewährten, margenstarken Derivatprodukten, einschließlich Öle, Kapseln und Sprays. Aleafia Health betreibt das größte nationale Netz an Kliniken und Ausbildungszentren für medizinisches Cannabis, in denen Ärzte, Pflegepersonal und Lehrkräfte tätig sind.

    Aleafia Health verfügt über einen Datensatz über medizinischen Cannabis mit über zehn Millionen Einträgen, um die eigene krankheitsspezifische Produktentwicklung und die beste Behandlungspraxis zu unterstützen. Das Unternehmen ist bestrebt, einen nachhaltigen Aktionärswert zu schaffen, und wurde vor der Notierung an der TSX von der TSX Venture Exchange zum besten Unternehmen des Jahres 2019 gewählt.

    Zukunftsgerichtete Informationen
    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze. Häufig, aber nicht immer, können zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von Wörtern wie “ plant „, “ erwartet “ oder “ erwartet nicht „, “ ist erwartet „, “ schätzt „, “ beabsichtigt „, “ antizipiert “ oder “ nicht antizipiert “ oder “ glaubt “ oder Variationen solcher Wörter und Formulierungen identifiziert werden oder erklären, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse “ möglicherweise „, “ könnten „, “ würden „, “ werden “ oder ergriffen werden, eintreten oder erreicht werden. Zukunftsgerichtete Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von Aleafia Health oder seinen Tochtergesellschaften wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften unterscheiden, die in den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen ausdrücklich oder implizit enthalten sind. Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die mit zukunftsgerichteten Informationen verbunden sind, können dazu führen, dass tatsächliche Ereignisse, Ergebnisse, Leistungen, Aussichten und Chancen wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausdrücklich oder implizit enthalten sind, einschließlich der Risiken, die in dem jährlichen Informationsformular des Unternehmens enthalten sind, das bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurde und auf dem Emittentenprofil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar ist. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung verwendet werden, angemessen sind, sollte kein übermäßiges Vertrauen in diese Informationen gesetzt werden, und es kann nicht garantiert werden, dass solche Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Informationen öffentlich zu aktualisieren, um neue Informationen, nachfolgende Ereignisse oder anderweitig widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aleafia Health Inc.
    8810 Jane Street 2nd Floor
    L4K 2M9 Concord
    Kanada

    Pressekontakt:

    Aleafia Health Inc.
    8810 Jane Street 2nd Floor
    L4K 2M9 Concord


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Aleafia Health erhält Outdoor-Anbaulizenz und beginnt mit Auspflanzung von erster Outdoor-Sorte

    veröffentlicht am 10. Juni 2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 1 x angesehen • Content-ID 69348