Die Auenhöfe in Köln-Worringen am Rhein

Worringen, das nördlichste Tor zu Köln ist zugleich wohl der geschichtsträchtigste Ort der ganzen Kölner Stadtgeschichte. Hier, wo einst Bürger und Bauern für ihre Unabhängigkeit kämpften, dort zeugen heute vor allem noch die alten Hofanlagen im Ortszentrum vom ländlichen Charakter. Eine dieser historischen Anlagen sind die Auenhöfe in unmittelbarer Nähe der Worringer Rheinauen. Großzügig angelegte […]