• Privatanwender sowie Unternehmen profitieren von den neuesten Funktionen in der kostenlosen 2D/3D CAD-Software.

    BildMoers – 13. November 2017: Nach der Sommer-Freigabe der 2D/3D-CAD-Software MEDUSA4 Version 6.2 hat CAD Schroer nun auch die kostenlose MEDUSA4 Personal in der neuen Version zum Download bereitgestellt.

    Kostenlose 2D/3D CAD Software
    Schon seit Jahren ist MEDUSA4 Personal auch als eine professionelle 2D/3D Konstruktions-Freeware in der CAD-Welt bekannt. Viele private Anwender und jene die sie aus ihrem Berufsalltag kennen, nutzen die kostenlose CAD-Software in den heimischen vier Wänden, um das Haus umzuplanen oder ein neues Miniatur-Modell bis ins kleinste Detail zu zeichnen. MEDUSA4 Personal wird auch verstärkt in Universitäten und Schulen eingesetzt, um dem Nachwuchs den Einstieg in die CAD-Welt zu erleichtern. Darüber hinaus kann die kostenlose CAD Software dank des „Pay per Result“-Prinzips nun auch kommerziell eingesetzt werden.

    Download der 2D / 3D CAD Freeware:
    http://www.cad-schroer.de/produkte/medusa4-personal

    Bilder mit transparentem Hintergrund laden
    Mit dem MEDUSA4 MEDRaster Colour Modul lassen sich ab Version 6.2 Bilder mit transparentem Hintergrund in die Konstruktionszeichnungen einladen und bearbeiten. Dadurch können die Bilder noch besser in eine Zeichnung integriert werden, da der Hintergrund oder der Rand des Bildes nicht mehr dargestellt wird. Die entsprechenden unterstützen Formate mit Transparenz sind PNG und TIF. Darüber hinaus unterstützt das Modul alle gängigen Bildformate.

    CAD-Zusammenarbeit in der Cloud
    In MEDUSA4 Personal können Nutzer Zeichnungen direkt in ihrem Cloud-Speicher ablegen und diese auch daraus abrufen. Wird ein Ordner mit einem anderen Nutzer geteilt, so kann dieser auf die gleichen Daten zugreifen und diese aufrufen und bearbeiten. MEDUSA4 Personal besitzt eine direkte Integration mit den wichtigsten Anbietern wie Google Drive, Dropbox sowie Microsoft OneDrive.

    QR-Codes
    In MEDUSA4 Personal können Texte, Web-Adressen und weitere Informationen zur Zeichnung in Form von QR-Codes auf der Zeichnung abgelegt werden. Diese können durch einen einfachen Doppelklick auf den QR-Code schnell und einfach angepasst werden. Dadurch lässt sich der Informationsgehalt einer Zeichnung noch weiter steigern und die damit verbundene Webseiten oder Informationen als QR-Code kodieren.

    Kostenlos für Privat, Pay per Result für Unternehmen
    Der private, nicht kommerzielle Einsatz der Software ist absolut kostenlos. Der kommerzielle Einsatz von MEDUSA4 Personal oder der Einsatz in Unternehmen erfolgt nach dem „Pay per Result“-Prinzip: Erstellte Zeichnungen werden einfach über die CSG eSERVICES für die kommerzielle Nutzung freigeschaltet. Firmen zahlen also nicht für die Software selber, sondern nur für die damit erzielten Ergebnisse. Kosten entstehen erst, wenn auch ein wirtschaftlicher Nutzen damit verbunden ist!

    Werbeanzeige

    CSG eSERVICES-Portal für die kommerzielle Nutzung:
    https://eservice.cad-schroer.com/de/

    Über CAD Schroer
    CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Seit über 30 Jahren betreut CAD Schroer Kunden aus den Bereichen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.
    Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS(TM), STHENO/PRO®, M4 ISO und M4 P&ID FX, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.
    CAD Schroer ist zusätzlich ein autorisierter PTC-Partner in den Bereichen Entwicklung, Schulung, Service und Vertrieb. Durch seine kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter bietet der Software-Entwickler einen hohen Mehrwert für die komplette Bandbreite an Lösungen und Dienstleistungen im PTC-Produktumfeld.

    Kontakt
    Sergej Schachow
    CAD Schroer GmbH
    Fritz-Peters-Straße 11
    47447 Moers
    Website: www.cad-schroer.de
    Email: marketing@cad-schroer.de
    Telefon:
    Deutschland: +49 2841 9184 0
    Schweiz: +41 44 802 89 80
    England: +44 1223 460 408
    Frankreich: +33 141 94 51 40
    Italien: +39 02 49798666
    USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

    Über:

    CAD Schroer GmbH
    Frau Gudrun Tebart
    Fritz-Peters-Str. 11
    47447 Moers
    Deutschland

    fon ..: +49 2841 91840
    web ..: http://www.cad-schroer.de
    email : marketing_adv@cad-schroer.com

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

    Pressekontakt:

    CAD Schroer GmbH
    Herr Sergej Schachow
    Fritz-Peters-Str. 11
    47447 Moers

    fon ..: +49 2841 91840
    web ..: http://www.cad-schroer.de
    email : marketing_adv@cad-schroer.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kostenloses CAD: Neue Version 6.2 von MEDUSA4 Personal

    veröffentlicht am 13. November 2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 9 x angesehen • Content-ID 48301