• Wie Restaurant-Geschenkgutscheine die nervigsten Weihnachts-Begleiterscheinungen lindern können.

    BildShopping in überfüllten Innenstädten, besonders kurz vor Heiligabend. Stundenlanges Einkaufen und In-der-Küche-Stehen für diverse Festessen. Terminstress, Weihnachtsfeiern und Verwandtenbesuche. Einfallslose Weihnachtsgeschenke wie Socken oder Krawatten. Und nicht zu vergessen: „Last Christmas“ von Wham. Die Liste der Gründe, warum Weihnachten viele nervt, könnte noch beliebig fortgesetzt werden.

    Eine Geschenkidee, wie man die Weihnachtszeit für sich und die Beschenkten stressfreier und besinnlicher gestalten kann, bietet das Online-Portal www.yovite.com mit Geschenkgutscheinen für weit über 1.500 Restaurants in Deutschland.

    Statt sich auf der verzweifelten Suche nach dem passenden Geschenk (und damit ist nicht die korrekte Sockengröße gemeint) in das nächste Shopping Center zu stürzen, kann der Restaurantgutschein bequem und schnell von zu Hause bestellt werden. Hier entscheiden Sie, welche Musik Sie hören und ob Sie den Geschenkgutschein selber überreichen möchten – oder der Schwiegermutter lieber direkt zuschicken lassen und sich den Besuch so ersparen. Der Gutschein wird mit einem persönlichen Weihnachtsgruß per Post oder per E-Mail zum Selberausdrucken versendet – pünktlich zum Fest und als Last-Minute-Geschenk sogar noch am 24. Dezember.

    Ein leckeres Essen. Ein guter Wein. Ein angenehmes Gespräch. In schöner Atmosphäre verwöhnt zu werden. Eine Einladung in ein Restaurant per Geschenkgutschein zu verschenken, bedeutet eine entspannte und genussvolle Zeit zu verschenken.

    Werbeanzeige

    Zur Auswahl, die man praktischerweise auch dem Beschenkten überlassen kann, stehen Restaurants überall in Deutschland. Szenelokale wie die Bullerei von Tim Mälzer, Feinschmeckerrestaurants oder gutbürgerliche Landgasthäuser, regionale oder internationale, vegane Küche oder Steak-Restaurant: Bei www.yovite.com finden sich für alle, die sich zum Fest (oder später) lieber einmal bekochen lassen möchten, die richtigen Locations.

    Über:

    Yovite.com
    Herr Ingolf Terbeck
    Forsmannstraße 8b
    22303 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040-734 48 747
    web ..: http://www.yovite.com
    email : info@yovite.com

    Über Yovite.com:

    Yovite.com ist mit über 1.500 Partnerrestaurants der einzige deutschlandweite Restaurant-Gutschein-Service. Die Bandbreite reicht von stylischen Szenerestaurants über die facettenreiche Erlebnisgastronomie bis zu den Top-Adressen der Spitzenküche: Der Besucher von Yovite.com kann das Restaurant einer beliebigen Stadt online selber auswählen oder die Wahl dem Beschenkten überlassen. Dank einer Kalenderfunktion wird der Gutschein inkl. persönlicher Grußnachricht pünktlich zum gewünschten Termin versendet. Mit einer Grußkarte per Post oder, wenn es ganz schnell gehen soll, als E-Mail, Fax oder SMS. Damit eignet sich der Restaurantgutschein von Yovite.com als passendes Geschenk zu fast allen denkbaren Anlässen für Freunde, Verwandte oder Geschäftspartner. Für Firmenkunden gibt es spezielle Standard- oder maßgeschneiderte Gutscheinlösungen. Sie liegen z.B. zum Verschenken jederzeit griffbereit vor, werden aber erst bei Nutzung in Rechnung gestellt wird.

    Pressekontakt:

    Yovite.com
    Frau Silke Averbeck
    Forsmannstraße 8b
    22303 Hamburg

    fon ..: 040-696 45 652
    web ..: http://www.yovite.com
    email : presse@yovite.com


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ein Last-Minute-Geschenk gegen Weihnachtsstress

    veröffentlicht am 4. Dezember 2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 6 x angesehen • Content-ID 48727