• Joey Leone beantwortet in dem Roman „Die Inaki-Saga“ die Frage, ob Menschen wirklich alleine im All sind.

    BildMenschen, die an eine außerirdische Invasion denken, nehmen dabei immer an, dass es sich um Aliens handeln muss. „Die Inaki-Saga“ zeigt, dass es auch anders kommen kann. Eine Spezies, die vor langer Zeit auch auf der Erde lebte, aber fliehen musste, will in Joey Leones Buch die alte Heimat zurückerobern. Diese Spezies, die an unsterbliche Vampire erinnert, schreckt dabei vor nichts zurück. Sie legt die Erde in Schutt und Asche, denn die „Aliens“ wollen zurück, was sie einst aufgeben mussten. Vor diesem Hintergrund spielt sich dann auch eine ganz besondere Liebesgeschichte ab, denn der Kronprinz der Rückkehrer verliebt sich in eine Sklavin und setzt damit eine fatale Entwicklung in Gang …

    Das romantische Liebesabenteuer „Die Inaki-Saga“ von Joey Leone versetzt die Leser in eine alternative Realität, in der die Erde vor langer Zeit die Heimat einer faszinierenden Spezies war. Die abenteuerliche Sternensaga schlägt den Bogen zwischen Vampir-Romantik und Science-Fiction. Fans beider Genres kommen bei Leone voll auf ihre Kosten. Der Autor beantwortet in seinem packendem Buch die ewige Frage, ob der Mensch im All alleine ist, mit einer ganz besondereren Erzählung einer Erdinvasion.

    „Die Inaki-Saga“ von Joey Leone ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5953-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Werbeanzeige

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Inaki-Saga – neuer Sci-Fi Roman berichtet von einer etwas anderen Invasion der Erde

    veröffentlicht am 24. Oktober 2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 7 x angesehen • Content-ID 47956