• dicomputer ist einer der größten IT-Dienstleister in Südwestfalen. 1982 wurde die Firma dicomputer GmbH gegründet, um sich auf IT-Lösungen in der Getränkebranche zu spezialisieren.

    BildSeither hat das Unternehmen einen aktiven und zufriedenen Kundenstamm aufgebaut. Dicomputer kann heute auf mehr als 400 aktive Bestandskunden und über 5.000 Kasseninstallationen blicken.

    Traditionsgemäß setzt die dicomputer GmbH auf Selbstentwicklung. So werden aktuelle Herausforderungen, wie z. B. die Digitalisierung der betrieblichen Abläufe mit Hilfe anspruchsvollen Tools hausintern realisiert.

    Mit dicommerce erhält der Anwender ein ERP-System, dass das operative Tagesgeschäft erleichtert und unterstützt bei periodischen Arbeiten. Durch den modularen Aufbau passt es sich der betriebseigenen Struktur an. Es dient als Basis aller erweiterbaren Module.

    Großen Zuspruch erhält diterminal, eine papierlose Kommissionierunterstützung, die eine zentrale Dispositionssteuerung und -überwachung ermöglicht. Packfehler verringern sich enorm und umständliche und zeitraubende Kontrollen fallen weg. Die Zeitersparnis, die durch die hohe Qualität der Kommissionierung und weites gehend ohne Rückkommissionen auskommt, macht eine Personalkosteneffizienz sofort spürbar. Die Anwender geben eine Zeitersparnis bis zu einer halben Stunde pro Tour an. Hierzu gibt es nun eine Neuentwicklung die dilog- APP. Diese stellt eine Weiterentwicklung der Arbeitsabläufe ab dem Punkt der Bestellung dar. Eine Nachverfolgung aller darauf aufsetzenden Vorgänge werden kompakt, digital und präzise abgebildet und ermöglichen weitere Zeitersparnisse.

    dibestellshop wird dem Thema digitalisierte Bestellungen gerecht. Hier bekommt der Anwender ein ausgefeiltes Tool an die Hand, dass der Kundschaft eine Bestellung per App jederzeit und überall ermöglicht. Die Vorgabe des Kundensortiments führt zu einer schnellen und einfachen
    dicomputer GmbH Olper Hütte 5d D-57462 Olpe Telefon +49 (0) 2761. 80 08.0 Telefax +49 (0) 2761. 80 08.40 www.dicomputer.de info@dicomputer.de
    Geschäftsführer: Dietmar J. Reinhard Till Kramer

    Erfassung. Die Bestellannahme wird stark entlastet, da die Bestellungen automatisch in dicommerce eingelesen werden.

    Werbeanzeige

    Das Kassensystem dikasse zählt zu den Pionieren auf dem Gebiet der Steuerung, Kontrolle und Abrechnung von Einzelbetrieben und Filialisten auf Basis intelligenter POS-Systemen. Die dikasse unterstützt mit ihren Optimierungsfunktionen tagtäglich beim Rationalisieren zeitintensiver Routineaufgaben wie Warendisposition, Sortimentsgestaltung und Inventurkontrolle. Sie verwaltet beliebig viele Artikel, erfasst Warenbewegungen artikelgenau und gewährleistet eine exakte Warenbestandskontrolle. Zu jedem Zeitpunkt an jeder Kasse. Auf der sicheren Seite sind die Nutzer der dikasse bei den neuen gesetzlichen Anforderungen.

    Mit einem in der dikasse integrierten Cashmanagementsystem werden die Vorteile automatisierter Bargeldprozesse für die Mitarbeiter und das Unternehmen genutzt. Deutliche Reduzierung von Kosten und administrativem Aufwand. Deutliche Steigerung der Sicherheit durch zugriffssichere Bargeldlagerung (Überfallprävention), Echtgeldprüfung und Ausschluss von Trickbetrug.

    Leergutrücknahmesysteme werden als komplette Integration mit der dikasse und dicommerce eingebunden. Selbstverständlich bietet dicomputer GmbH Anbindungen zu den gängigen Leergutrücknahmesystemen des Handels.

    Tradition, Transparenz, Ausbildung und der stetige Blick nach vorne machen dicomputer GmbH zu einem sicheren und fairen Partner für die zukünftigen Herausforderungen des digitalen Zeitalters in der Getränkebranche.

    Informieren Sie sich auf folgender Seite www.dicomputer.de

    Auch zu sehen auf N24 vom 04.-08.09.2017 ab 19:30 Uhr.

    Über:

    dicomputer GmbH
    Frau Claudia Köster
    Olper Hütte 5d
    57462 Olpe
    Deutschland

    fon ..: 02761 8008-196
    fax ..: 02761 8008-40
    web ..: http://www.dicomputer.de/
    email : info@dicomputer.de

    Pressekontakt:

    Medienagentur Peter Nickel
    Herr Peter Nickel
    Theodor-Heuss Str. 38
    61118 Bad Vilbel

    fon ..: 06101 – 55 99 0
    web ..: http://www.m-pn.de
    email : info@m-pn.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    dicomputer GmbH Die Softwarelösungen für die Getränkebranche

    veröffentlicht am 28. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 23 x angesehen • Content-ID 46958