• Mit den richtigen Produkten kommen die Füße nach starker Belastung schnell wieder in Fahrt

    BildSommer und Herbst sind wunderbare Jahreszeiten für ausgediente Wanderungen. Ob am Meer, in den Bergen oder einfach nur in schöner Natur: Die Füße müssen die Hauptarbeit dabei leisten und sollten es uns wert sein, ihnen anschließend eine wohltuende Pflege zu gönnen. Dazu bedarf es keinen großen Aufwand: Eine entspannende Fußmassage nach erfolgreicher Wanderung oder sonstiger Belastung kann man schnell selbst machen. Unterstützung leistet dabei die alva Fußlotion. Sie hält die Fußhaut und auch die Waden samtweich und geschmeidig. Die alva Fußlotion glättet, erhöht die Elastizität und mindert dadurch deutlich die Neigung zu Rissen. Manukaöl und andere naturreine, ätherische Öle unterstützen die Hygiene der für Pilze anfälligen Füße. Rosmarinöl gibt der Lotion eine erfrischende Note. Besonders angenehm auch nach dem Sport, einem Schwimmbad- oder Saunabesuch.
    Schon vor der Wanderung lassen sich die Füße mit dem Fuß-Deospray von alva auf die kommende Belastung vorbereiten. Das alva Fuß-Deospray sorgt den ganzen Tag für angenehme Frische und vertreibt nebenbei unangenehmen Fußgeruch. Zusätzlich vitalisiert und glättet Aloe Vera die Haut. Eine Komposition aus Teebaum- und Manukaöl unterstützt die Fuß-Hygiene. Das Deospray ist auch für Veganer geeignet und sollte in keiner Sporttasche fehlen. Das dritte Produkt in der alva Fußpflege-Serie ist der beliebte Hornhaut-Balsam. Damit lässt sich nachweislich in rund 30 Tagen die Hornhaut deutlich reduzieren. Sanft mindert der feine Balsam mit einem Wirkstoff der Weidenrinde die unangenehme Hornhaut – an Füßen, aber auch an Händen, Ellenbogen und Knien. Auch dicke Hornhautschichten werden so schnell weich und bilden sich rasch zurück. Zudem lässt sich mit dem Balsam auch Hornhaut entfernen, die durch Druckstellen, Hühneraugen oder Warzen entstanden ist. Der alva Hornhaut-Balsam ist zur begleitenden Pflege des diabetischen Fußes bestens geeignet.

    Werbeanzeige

    Über:

    alva naturkosmetik GmbH & Co.
    Frau Carola Palm
    Gewerbepark 19
    49143 Bissendorf
    Deutschland

    fon ..: 0049 5402 64479 0
    web ..: http://www.alva.de
    email : info@alva.de

    alva naturkosmetik gilt seit rund 30 Jahren als anerkannter Spezialist auf dem Gebiet der Naturkosmetik. Als eines der ersten Unternehmen auf dem Markt hat alva frühzeitig erkannt, dass Pflegeartikel nicht nur in puncto Wirksamkeit überzeugen müssen. Der Name alva steht deshalb seit der Unternehmensgründung für Premium-produkte, deren Inhaltsstoffe nach Qualität und nicht nach Preiskriterien ausgewählt werden. Als vertrauensvoller Partner von Handel und Verbrauchern trägt alva Verantwortung für eine nachhaltige und ressourcenschonende Produktion. Ehrlichkeit und Transparenz haben in drei Jahrzehnten für viele zufriedene Kunden in über 40 Ländern weltweit gesorgt.

    Pressekontakt:

    Büro für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Herr Dr. Detlev Dirkers
    Kiwittstr. 19
    49080 Osnabrück

    fon ..: 004954175099261
    email : ddirkers@bpoe.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    alva Fußpflege für strapazierte Füße

    veröffentlicht am 7. August 2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 20 x angesehen • Content-ID 46679