• Grausamer Mord an einem Lehrer in Norddeich! Deichblut – Fall 2 mit den Kommissaren Torsten Köhler und Gerrit Wolter von der Kripo Norden.

    BildErfolgsautorin Sina Jorritsma hat einen neuen Ostfrieslandkrimi am Start.
    Ein ehemaliger Zielfahnder des BKA im beschaulichen Ostfriesland – Kommissar Torsten Köhler ist ein echter Exot unter den ostfriesischen Polizisten! Nach Jahren ständiger Todesgefahr hat er sich zur Kripo Norden versetzen lassen, wo er gemeinsam mit seinem Kollegen Wolter ermittelt.
    Spätestens im aktuellen Fall wird Köhler klar: Die Idylle trügt, gerade in Ostfriesland lauert der Sensenmann in jeder Ecke.

    Zum Inhalt von „Deichblut“:
    Im ostfriesischen Norddeich taucht eine männliche Leiche auf, in einem Wohnmobil, mit durchschnittener Kehle. Wenig später wird ein ohnmächtiges, unter Drogen gesetztes Mädchen am Deich entdeckt, die Kleidung voller Blut. Der Tote war ein Lehrer aus Nordrhein-Westfalen, die 16-jährige Tanja ist seine als vermisst gemeldete Schülerin. Doch warum waren die beiden gemeinsam in Ostfriesland? Wollte der Lehrer sich an der Minderjährigen vergehen und sie hat ihn im Affekt getötet? Oder stecken ganz andere Zusammenhänge hinter der grausamen Tat? Kommissar Torsten Köhler und seine Kollege Gerrit Wolter von der Kripo Norden ermitteln unter Hochdruck. Und je tiefer sie graben, desto mehr suspekte Personen kommen zum Vorschein …

    Werbeanzeige

    Nach dem Ostfrieslandkrimi „Mord am Siel“ (ISBN 978-3-95573-633-0) ist jetzt mit „Deichblut“ (ISBN 978-3-95573-658-3) Band 2 der Krimireihe von Sina Jorritsma im Klarant Verlag erschienen. Das E-Book kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.

    Mehr Informationen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B073HDHTDG sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/deichblut-ostfrieslandkrimi_23271091-1

    Über:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen
    Deutschland

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info(at)klarant.de

    Der Klarant Verlag, mit Unternehmenssitz in Bremen, ist auf EBooks spezialisiert, die weltweit sehr erfolgreich vermarktet werden.

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Klarant Verlag
    Frau Hannelore Werner
    Rockwinkeler Heerstraße 83
    28355 Bremen

    fon ..: 042116767647
    web ..: http://www.klarant-verlag.de
    email : info(at)klarant.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Informieren.eu verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diese Informationen verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi „Deichblut“ von Sina Jorritsma

    veröffentlicht am 7. Juli 2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf Informieren 21 x angesehen • Content-ID 46227